Veröffentlicht am

Nie wieder Frieden! Der neue Clint ist da!

Buchpremiere am Samstag, den 26.03.16 #indiebookday.

Der neue Kurzgeschichtenband von Clint Lukas ist eingetroffen. „NIE WIEDER FRIEDEN“ beinhaltet 28 neue Storys des Berliner Autors. 12 davon hat er zusätzlich für die beiliegende CD im Studio eingesprochen. Autor und Verlag sind einvernehmlich stolz auf das Produkt, denn „NIE WIEDER FRIEDEN“ ist wirklich schön geworden und glänzt durch eine außerordentliche Ausstattung und Verarbeitung.

Nie wieder Frieden - periplaneta

Wir haben es als fadengebundenes Hardcover mit Lesebändchen und blauen Illustrationen realisiert. Die Kugelschreiberzeichnungen sind von Clint Lukas selbst und es war erwartungsgemäß eine Herausforderung für die Druckvorstufe, diese adäquat aufs Papier zu bekommen. Letztendlich hat sich der Aufwand mit mehreren Andrucken wirklich gelohnt. Wir sind glücklich. Das Buch wurde komplett in Berlin auf zertifiziertem Papier gefertigt. So macht „Büchermachen“ wirklich Spaß.

Nie wieder Frieden - periplaneta

Wir feiern das gelungene Werk am Abend des Indiebookday mit einer Lesung im Periplaneta Literaturcafé. Clint Lukas wird dabei von dem einzigartigen Sven van Thom an Mikro und Gitarre untersützt. Los gehts um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, man zahlt, um zu gehen. Wir raten dringend, für Samstag abend Plätze zu reservieren und vor 19.30 Uhr da zu sein. (Vorbestellungen nehmen wir gern telefonisch unter 03044673433 entgegen.)

 

Zuvor haben wir natürlich den ganzen Tag geöffnet. Denn am 26.03. ist Indiebookday, der Tag des unabhängigen Buches, an dem alle Menschen aufgefordert sind, sich ein unabhängiges Buch zu kaufen, sich damit zu fotografieren und dieses Bild unter #indiebookday zu teilen. Die Crux dabei ist immer, wie man so ein Buch eines unabhängigen Verlags erkennt. Nicht selten tun sich selbst die Buchhändler schwer, überhaupt derlei Bücher in ihr Sortiment aufzunehmen.

Periplaneta Liteaturcafé

 

Nun, in unserer Verlagsbuchhandlung hat man die Qual der Wahl, denn in unseren Regalen befinden sich ca. 100 Titel aus unterschiedlichsten Genres, die alle ganz sicher von einem Indie-Verlag sind, nämlich von uns. Von Periplaneta. Da wir auch noch Kameras haben und freies W-Lan, könnt ihr, so ihr wollt, eure Bilder mit eurem Indiebuch gleich an Ort uns Stelle hochladen … Ihr könnt aber auch einfach so vorbeikommen und einen Kaffee oder ein Bier trinken. Wir sind ab 11 Uhr da, die Theke hat auch schon ab Mittag geöffnet und wir freuen uns über jeden Besuch.