Veröffentlicht am

Nie wieder Frieden! Der neue Clint ist da!

Buchpremiere am Samstag, den 26.03.16 #indiebookday.

Der neue Kurzgeschichtenband von Clint Lukas ist eingetroffen. „NIE WIEDER FRIEDEN“ beinhaltet 28 neue Storys des Berliner Autors. 12 davon hat er zusätzlich für die beiliegende CD im Studio eingesprochen. Autor und Verlag sind einvernehmlich stolz auf das Produkt, denn „NIE WIEDER FRIEDEN“ ist wirklich schön geworden und glänzt durch eine außerordentliche Ausstattung und Verarbeitung.

Nie wieder Frieden - periplaneta

Wir haben es als fadengebundenes Hardcover mit Lesebändchen und blauen Illustrationen realisiert. Die Kugelschreiberzeichnungen sind von Clint Lukas selbst und es war erwartungsgemäß eine Herausforderung für die Druckvorstufe, diese adäquat aufs Papier zu bekommen. Letztendlich hat sich der Aufwand mit mehreren Andrucken wirklich gelohnt. Wir sind glücklich. Das Buch wurde komplett in Berlin auf zertifiziertem Papier gefertigt. So macht „Büchermachen“ wirklich Spaß.

Nie wieder Frieden - periplaneta

Nie wieder Frieden! Der neue Clint ist da! weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

„Nie wieder Frieden“ bis zum Indiebookday 2016

Erstes Hardcover in der Edition Mundwerk. Premiere zum Indiebookday 2016.

Wir lassen uns anfang 2016 mit dem Veröffentlichen ein bisschen Zeit. Anlässlich des INDIEBOOKDAYs werden wir am 26.03. aber dann gleich drei Werke in die Welt setzen. Bücher, die für den Indiebookday wie geschaffen sind:

Clint Lukas

 Clint Lukas „Nie wieder Frieden“

Knapp zwei Jahre nach seinem Roman mit DVD „Das schwere Ende von Gustav Malers Sarg“ ist es höchste Zeit für ein weiteres Buch voller Kurzgeschichten von und mit Clint Lukas. Sein neues Short-Story-Buch wird als Hardcover erscheinen und vom Autor höchstselbst illustriert sein.

Release: 26.03.15 #indiebookday


Zum Indiebookday werden alle Menschen aufgerufen, ein Buch eines Indie-Verlages zu kaufen und sich mit diesem unter dem #indiebookday abzulichten. Mehr über den Indiebookday findet man auf der Webseite.

„Nie wieder Frieden“ ist ab sofort zum unvorstellbar günstigen SUBSKRIPTIONSPREIS vorbestellbar. Und es wird rechtzeitig zu Deinem Indiebookday-Fototermin bei Dir sein.