Veröffentlicht am

Thaddäus-Troll-Preis für Weltrettung mit Schaf?

„Herr Freytag und Miss Kafka retten die Welt“ von Philipp Multhaupt auf der Shortlist.

Thaddäus Troll – ein Name, der auch der Feder Philipp Multhaupts hätte entspringen können: poetisch, ein bisschen mystisch und irgendwie skurril. Allerdings war Herr Troll (1914 – 1980) tatsächlich selbst Schriftsteller. Ihm zum Andenken wird der nach ihm benannte Preis seit 1981 jährlich vergeben und ist mit 10.000 € dotiert, bereitgestellt vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Würtemberg.

Und nun ist Philipp Multhaupts neuer Roman „Herr Freytag und Miss Kafka retten die Welt“ für den Thaddäus-Troll-Preis 2020 nominiert! Dieses gar meysterlich geschriebene Werk aus unserer Edition Drachenfliege ist eines der sechs Anwärter, die von der Jury des Förderkreis deutscher Schriftsteller in Baden-Würtemberg e.V. für die Shortlist ausgewählt wurden.
Das freut uns ganz immens! Denn „Herr Freytag und Miss Kafka retten die Welt“ ist eine Geschichte über Erinnerungen und Erwartungen, über die Jugend und das Alter, über Träume und Einsamkeit, fremde Sprachen und vergessene Bücher.

Die öffentliche Preisverleihung findet im November statt. Bis dahin müssen wir uns die Zeit mit Schafe streicheln, Bücher lesen und Weltretten vertreiben 🙂

Veröffentlicht am

Das Höllische an unserem Kaffee

Kaffee

In C.C. Holisters Roman Inferno für Anfänger trinken die Bewohner ihrer Hölle Kaffee, um sich zu berauschen. Koffein hat auf ihre dämonischen Körper eine ähnliche Wirkung wie Alkohol auf den menschlichen.
Auch wenn Koffein bei uns Normalsterblichen anders wirkt – Kaffee ist auch in der realen Welt Kult, wenn auch ein durchaus höllischer.

Das Höllische an unserem Kaffee weiterlesen
Veröffentlicht am

Die KALION Serie. Teil 1 jetzt zum Einstiegspreis

Kalion 3 ist fertig

Ales Pickars Fantasy/ SciFi Serie KALION ist nun in die dritte Runde gegangen. Der dritte Teil heißt “Die zwölf Kronen” und ist als edle Klappenbroschur und als E-Book bei uns erhältlich. KALION ist eine rauhe, spannende und spätestens mit dem dritten Teil auch eine sehr facettenreiche und komplexe Welt. Wir erleichtern den Interessierten nun den Einstieg, indem wir den ersten Teil im Preis dauerhaft senken. Ab sofort kostet “Die lautlose Woge” als Klappenbroschur nur noch 9,99 € und als E-Book nur noch 3,99 €.


Veröffentlicht am

Die Kalion-Geschichte geht endlich weiter.

Kalion 3 ist fertig

Mit “Die zwölf Kronen” erscheint zum Winteranfang 2018 das dritte Buch der KALION- Reihe von Ales Pickar. Diesmal kommt richtig Bewegung in die Kalion Welt, es wir ein paar Überraschungen geben, soviel kann man verraten. Der dritte Teil ist zugleich auch der bislamg umfangreichste geworden. Erstmals erscheint das Softcover mit einer beidseitig bedruckten Klappenbroschur. Und mit einem Stammbaum der Herrscherfamilien, sonst blickt man bei dem Gemezel und Geheirate irgendwann nämlich nicht mehr durch.

Bis zum offiziellen Release am 21.12. gibt es KALION 3 zum Subskriptionspreis. Danach wird es 14,90 € kosten. Ab sofort sind alle drei Kalion-Bücher bei Periplaneta im Shop auch als E-Books erhältlich. (Für alle, die keine Konzerne unterstützen wollen oder für alle, die wollen, dass wir bald ein großer Konzern sein werden :-).  Ein viertes Buch ist für Sommer 2020 in Planung.

Veröffentlicht am

Periplaneta auf der Phantastika 2018

Buch-Berlin-2017 - periplaneta

Am 20. und 21. Oktober findet die Fantasy-Buchmesse Phantastika auf der Comic Con statt. Und Periplaneta ist zum ersten Mal mit dabei.

Am Stand 10 in Halle 8 präsentieren wir unsere Edition Drachenfliege mit allen fantastischen Novitäten und Longsellern. Unsere Fantasy ist ja bekanntlich eher Realsatire als Realitätsflucht. Die Geschichten sind schräg, skurril, tragikkomisch, manchmal auch düster und melancholisch. Von unkonventioneller High Fantasy, über märchenhafte Kurzgeschichten bis hin zu steampunkigen Dystopien ist alles dabei.

Kommt vorbei 🙂 Es wir phantastisch.

Die Phantastika findet im Rahmen der Berliner Comic Con statt. Veranstaltungsort ist das Station Berlin, das man perfekt mit der U2 (Gleisdreieck) erreicht. Es gibt viel Action und Unterhaltung sowie auch Lesungen auf unterschiedlichen Bühnen. Außerdem eine Reihe von Panels, Photoshootings, Autogrammstunden und einen Cosplay Contest.
Öffnungszeiten:
20.10.2018: 09.00 bis 18.00 Uhr
21.10.2018: 09.00 bis 17.00 Uhr.