Veröffentlicht am

Lesung & Konzert: Lea Streisand & Christoph Theussl

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
16. März 2018 um 20:00 – 22:00
2018-03-16T20:00:00+01:00
2018-03-16T22:00:00+01:00
Wo:
Periplaneta Literaturcafé Berlin
Bornholmer Str. 81A
10439 Berlin
Deutschland
Preis:
Kostenlos
Kontakt:

Lea liest, Theussl singt

Zwei Internationale Giganten der europäischer Unterhaltungskunst. Das wird ganz groß!

Christoph Theussl hat jahrelang ums Eck vom Literaturcafé gewohnt. In der Norwegerstrasse 4, im zweiten Stock links. Dort sind auch viele Lieder entstanden, die er heute noch singt (z. B. seine Hymne „Pleite Bealin“ von 2008, die es mittlerweile in die offizielle Wikipedia Liste von Liedern über Berlin geschafft hat). Ausserdem hat er zwei gar nicht so lebensunbejahende Alben bei Periplaneta herausgebracht. Damit ist er wohl der erste Österreicher, dem das je gelungen ist.

Lea Streisand ist Berlinerin, Kolumnistin, Moderatorin und Schriftstellerin. Seit 2003 liest sie auf Lesebühnen und Poetry Slams. Quasi weltweit. Sie ist Mitglied der Lesebühne Rakete 2000 und Veranstalterin der Mini-Talk-Comedy-Show Hamset nich kleina? Das Konzept transportierte sie 2017 ins Radio für die Live-Lese-Talk-Show Eine Stunde Glück auf Radio Eins.
Für die Taz verfasst sie unter anderem die monatliche Berlin-Kolumne „immer bereit“, schreibt für die Berliner Zeitung und ist seit 2014 mit „War schön jewesen“ Montagskolumnistin im „Schönen Morgen“ auf Radio Eins.