Periplaneta Events

Wegen der Pandemie ist alles anders. Es gibt besondere Regeln und Konzepte. Auch bei den anderen Veranstaltern. Bitte informiere Dich und ordere ggf. Dein Ticket im Vorverkauf. Zahle am besten per PayPal.

close

Newsletter?

Wähle mindestens eine Liste:

Dez
9
Fr
TresenLesen: Dan K. Sigurd und Dotra Di @ Periplaneta
Dez 9 um 19:30 – 21:45
TresenLesen: Dan K. Sigurd und Dotra Di @ Periplaneta

Periplaneta TresenLesen am Freitag, d. 09.12.22 mit Dan K. Sigurd und Dotra Di

Auf vielfachen Wunsch haben wir einmal mehr Mauerparkpoet Dan K. Sigurd zu Gast. Es geht um Mauerparkpoesie, die Straßenkunst im Allgemeinen und Dan K. Sigurds Buch im Speziellen. Dan K. Sigurd kommt mit Schreibmaschine und wird live Gedichte schreiben, wenn Gäste ihm die berühmten 3 Worte geben… Begleitet wird er diesmal an Gitarre und Stimmband von Dotra Di.

Das Periplaneta TresenLesen: Ein Dichter, eine Musikerin und ein Barkeeper. Es wird gelesen und geredet. Und getrunken (natürlich mit Ab- und Anstand). Es geht um Literatur, die Kunst und die großen Fragen. Mitunter zeigen wir kurze Filme oder haben Leinwandgäste. Manchmal singt auch jemand. Unterhaltsam, kontrovers und in der Dynamik unvorhersehbar. Jeden Freitag.

Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt 6,- € / 8,- €.

NUTZT DEN VORVERKAUF. DIE LETZTE MESSE MIT DAN WAR AUSVERKAUFT.

Dez
16
Fr
TresenLesen: Dieter Behrens (Buchpremiere) @ Periplaneta
Dez 16 um 19:30 – 21:45
TresenLesen: Dieter Behrens (Buchpremiere) @ Periplaneta

Periplaneta TresenLesen am Freitag, d. 16.12.22 mit Dieter Behrens

Wir feiern die Premiere von Dieter Behrens’ Lyrikband “Spuren von Nüssen”. Dieter Behrens, 1980 in Hamburg geboren, studierte Biologie in Hamburg und Halle an der Saale, wo er über Honigbienen promovierte. Seit 2010 tritt er als Sänger mit dem Musikcomedy-Ensemble „Vocal Recall“ auf deutschsprachigen Kleinkunst- und Kabarettbühnen auf. Als Textdichter ist er Absolvent der „Celler Schule“ und hat als Songtexter an Musicals mitgewirkt. Er lebt mit Frau und Sohn in Berlin.

In „Spuren von Nüssen“ zieht Dieter Behrens mit 113 Gedichten und drei Prosatexten mit viel Sprachwitz und Selbstironie ins Wortfeld und erhebt großherzig seine Feder gegen alles, was das zarte Dichterherz bedrängt.

Das Periplaneta TresenLesen: Ein Autor und ein Barkeeper. Es wird gelesen und geredet. Und getrunken. Es geht um Literatur, die Kunst und die großen Fragen. Unterhaltsam, kontrovers und in der Dynamik unvorhersehbar. Strictly Limited. Jeden Freitag.

Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt 6,- € / 8,- €.

Bitte nutze den VORVERKAUF, wenn möglich mit PAYPAL! Die Anzahl der Tickets ist limitiert.

Dez
17
Sa
TresenLesen: Matthias Brommauer (Buchpremiere) @ Periplaneta
Dez 17 um 19:30 – 21:45
TresenLesen: Matthias Brommauer (Buchpremiere) @ Periplaneta

Periplaneta TresenLesen am Samstag, d. 17.12.22 mit Matthias Brommauer

Wir feiern die Premiere von Matthias Brommauers “All und Jeder”.

Matthias Brommauer, geboren 1974 im Westhavelland, Vater zweier erwachsener Kinder, war in seiner der Jugend leidenschaftlicher Boxer. Danach arbeitete er in verschiedenen Berufen, unter Anderem als Mechaniker, Musiker, Galerist und Maler. Heute ist ist er als Therapeut und in der Schulhilfe tätig sowie als Trainer im Bogensport. Matthias Brommauer lebt im vom ihm geliebten Berlin. In seinem Buch erklärt er auf anschauliche und bildhafte Weise wissenschaftliche Standpunkte, surft durch die Weltanschauungen und traut sich eben auch, an ihnen zu rütteln. Für die Inszenierung seiner Sicht der Dinge und Nichtdinge benutzt der Autor statt Formeln und Fremdwörtern lieber einen Kugelgrill, ein Stadion, einen kippelnden Tisch, ein paar auserlesene Musik-CDs und ein Haus am See.

Mit Herz und Humor breitet sich so sein wunderbares Universum aus. Der Weg dorthin wird zu einer rasanten Fahrt durch Mikro- und Makrokosmos, durch Physik, Ethik, Kunst und Religion. Es eröffnet uns neue Horizonte und vielleicht auch ein neues, erfülltes Leben.

Das Periplaneta TresenLesen: Ein Autor und ein Barkeeper. Es wird gelesen und geredet. Und getrunken. Es geht um Literatur, die Kunst und die großen Fragen. Unterhaltsam, kontrovers und in der Dynamik unvorhersehbar. Strictly Limited. Ab 13.01.23 wieder jeden Freitag.

Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt 6,- € / 8,- €.

Bitte nutze den VORVERKAUF, wenn möglich mit PAYPAL! Die Anzahl der Tickets ist limitiert.

Jan
13
Fr
TresenLesen: Ariane Meinzer und Friedhelm Feller-Przybyl @ Periplaneta
Jan 13 um 19:30 – 21:45
TresenLesen: Ariane Meinzer und Friedhelm Feller-Przybyl @ Periplaneta

Periplaneta TresenLesen am Freitag, d. 13.01.23 mit Ariane Meinzer und Friedhelm Feller-Przybyl

Glück und Pech liegen manchmal nur einen Wimpernschlag voneinander entfernt. Vielleicht sogar ganz besonders an einem Freitag, den 13.?! Deshalb lesen am Freitag, den 13. Januar 2023 Ariane Meinzer und Friedhelm Feller-Przybyl gemeinsam Geschichten rund um Glück und Pech – mal heiter, mal romantisch, mal melancholisch, mal schwarzhumorig …
Ariane Meinzer und Friedhelm Feller-Pryzybl sind beide Gründungsmitglieder der Berliner Lesebühne “Die Unerhörten” und treten an diesem Abend zum zweiten mal als Autorenduo auf.

 

Das Periplaneta TresenLesen startet ins neue Jahr: eine Autorin, ein Autor und ein Barkeeper. Es wird gelesen und geredet. Und getrunken. Es geht um Literatur, die Kunst und die großen Fragen. Strictly Limited. Jeden Freitag. Und mit Eintritts- und Getränkepreisen wie vor dem Krieg –

Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt 6,- € / 8,- €.

Bitte nutze den VORVERKAUF, wenn möglich mit PAYPAL! Die Anzahl der Tickets ist limitiert.

Jan
20
Fr
TresenLesen: Henrike von Kuick (Buchpremiere) @ Periplaneta
Jan 20 um 19:30 – 21:45
TresenLesen: Henrike von Kuick (Buchpremiere) @ Periplaneta

Periplaneta TresenLesen am Freitag, d. 20.01.23 mit Henrike von Kuick

Am 20.01.23 feiern wir “Bang Bang Bali”, den neuen Roman von Henrike von Kuick, der anfang Dezember bei Periplaneta erschienen ist. Im Mittelpunkt steht die junge Schaupielerin Karo, die eine Rolle in einem Film ergattert hat, der auf Bali gedreht werden soll. Karo freut sich nicht zuletzt darauf, dem tristen Berliner Winter so entfliehen zu können. Sie malt sich eine wunderbare Mischung aus Urlaub und Filmdreh aus. Doch es kommt ganz anders …
Henrike von Kuick ist selbst Schauspielerin. Sie war an verschiedenen Theatern engagiert, schreibt Drehbücher und spielt in Kino und TV-Produktionen. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin

Das Periplaneta TresenLesen startet ins neue Jahr: eine Autorin und ein Barkeeper. Es wird gelesen und geredet. Und getrunken. Es geht um Literatur, die Kunst und die großen Fragen. Strictly Limited. Jeden Freitag. Und mit Eintritts- und Getränkepreisen wie vor dem Krieg.

Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt 6,- € / 8,- €.

Bitte nutze den VORVERKAUF, wenn möglich mit PAYPAL! Die Anzahl der Tickets ist limitiert.