Periplaneta Events

Aug
17
Fr
Lesung: Bella Bender @ Periplaneta Literaturcafé Berlin
Aug 17 um 20:00 – 22:00
Lesung: Bella Bender @ Periplaneta Literaturcafé Berlin | Berlin | Berlin | Deutschland

Tinte in Wasser

Sie lügen, sinnen auf Rache, sind nostalgisch oder ängstlich: Was sie verbindet, ist das Gefühl, sich selbst zu verlieren. In fünf Erzählungen porträtiert Bella Bender Hoffnung, Wahnsinn sowie das menschliche Scheitern und hält die Suche ihrer Protagonisten nach der eigenen Identität zwischen vielen Zerrbildern und Täuschungen fest.

Bei der Sammlung abgründiger Kurzgeschichten handelt es sich um das Erstlingswerk der Heidelberger Autorin. Zusätzlich zu den bereits erschienen Texten wird auch der eine oder andere unveröffentlichte Text auf dem Programm stehen. News zu weiteren Lesungen finden Sie auf bellabender.de.

Aug
18
Sa
Lesung & Musik: Jürgen Beer & Alexander „Sandy“ Wolfrum @ Periplaneta Literaturcafé Berlin
Aug 18 um 20:00 – 22:00
Lesung & Musik: Jürgen Beer & Alexander „Sandy“ Wolfrum @ Periplaneta Literaturcafé Berlin | Berlin | Berlin | Deutschland

Zwei Shows für ein Publikum!

Alexander „Sandy“ Wolfrum und Jürgen Beer tragen den ach so hektischen Zeiten Rechnung. Sie haben sich zusammengetan und präsentieren Sandy Wolfrums Programm „Fairness“ nebst gleichnamigem neuen Album und Jürgen Beers neue Lesebühnentexte, der auch bekannt ist als „Der Mann, der mit den Händen liest.“

Zwei Entertainer, die sich gekonnt gegenseitig zu unterhaltsamen Höchstleistungen anstacheln.  Die angenehmen, tiefen Stimmen machen sowohl Wolfrums Lieder als auch Beers Texte zu einem besonderen Hör-Genuss.

Aug
20
Mo
Offenes Treffen: Partei der Humanisten @ Periplaneta Literaturcafé Berlin
Aug 20 um 19:00 – 21:00
Offenes Treffen: Partei der Humanisten @ Periplaneta Literaturcafé Berlin | Berlin | Berlin | Deutschland

Die Partei der Humanisten Berlin veranstaltet monatlich ein Offenes Treffen, zu dem alle Interessierten eingeladen sind. Die Treffen finden in der Regel zu einem bestimmten Thema statt, das zeitnah vor der Veranstaltung bei Facebook angekündigt wird. Die Partei stellt sich kurz vor, anschließend werden die Themen durch Vorträge eingeleitet und in offener Runde diskutiert. Neugierige wie Mitglieder sind herzlich willkommen!

Aug
24
Fr
Die Nacht der Drachenfliege @ Periplaneta Literaturcafé Berlin
Aug 24 um 20:00 – 22:00
Die Nacht der Drachenfliege @ Periplaneta Literaturcafé Berlin | Berlin | Berlin | Deutschland

Fantasy-Lesenacht bei Periplaneta

Bei Fantasy denkst Du an glitzernde Vampire, Elfen mit spitzen Ohren oder kleine Jungs mit Haaren an den Füßen, die einen Ring irgendwo hinbringen müssen?
Wir bei Periplaneta gehen es da eher unkonventionell an. Ja, wir reiten auch gern mal ein Klischee, aber unsere Einhörner können auch Zebras sein, die einen Elefantenstoßzahn mit sich herumtragen.  Da gibts dann auch vegane Wölfe, versaute Feen oder sogar ganze High-Fantasy-Romane ohne Drachen, Elfen und Orks.

Zum sechsten Mal veranstalten wir diese epische Lese-Reihe im Periplaneta Literaturcafé, mit Robert Rescue, Ava Sergeeva, Swantje Niemann und Murielle Müller. Sie präsentieren fantastische Erzählungen, skurrile Märchenadaptionen und moderne Fabeln.
Es gibt also reichlich Kopfkino und Futter für Deine Synapsen, gebrutzelt in schrägem Humor, mit einer Prise Sarkasmus und einer Portion Realsatire gewürzt, hat man also immer was zu lachen und lernt auch noch was dazu.

Die fantastische Musik des Abends lässt Alex die Harfe erklingen.

Sep
3
Mo
Lesebühne: Vision & Wahn @ Periplaneta Literaturcafé Berlin
Sep 3 um 20:00 – 22:00
Lesebühne: Vision & Wahn @ Periplaneta Literaturcafé Berlin | Berlin | Berlin | Deutschland

Vision und Wahn im September

6 Wochen Ferien sind vorbei, jetzt geht das Pauken wieder los, die Lehrer quietschen mit der Kreide über die Tafel, wenn die Schule noch nicht auf elektronische Tafeln umgestellt hat. Inspiriert davon unterhält euch die allmonatliche Lesebühne des Periplaneta Verlags im September zum Thema „Kreidezeit“.

Als Gäste haben sich Thomas Manegold und Robert Rescue den Berliner Autor Henrik Lode und die Singer-Songwriterin VERA eingeladen.
Wie immer gibt’s beste literarische Unterhaltung, nützliches (Un)Wissen und Kuchen – denn wir sind nach wie vor die einzige Lesebühne mit eigenem Kuchenmäzen. (DANKE!)

Der Eintritt bleibt frei. Man zahlt, um zu gehen.

Vision & Wahn ist die hauseigene Lesebühne des Periplaneta Verlags, von und mit Marion Alexa Müller, Thomas Manegold und Robert Rescue. Es gibt immer ein neues Thema, zu dem wild assoziiert werden darf. Aber nicht muss.

Sep
12
Mi
Lesung: Der Mann ohne Piano @ Periplaneta Literaturcafé Berlin
Sep 12 um 20:00 – 22:00
Lesung: Der Mann ohne Piano @ Periplaneta Literaturcafé Berlin | Berlin | Berlin | Deutschland

Jan Bratenstein präsentiert sein Debüt.

»Ich brauche ein Piano. Das ist keine seltsame Tendenz meinerseits, das Ruder aus der Hand zu geben und mich materiell zu binden. Ein Piano zu brauchen ist Teil meines Ichs, meines Wesens, es definiert mich. Ich bin der Mann ohne Piano. Ich will der Mann mit Piano sein. Das ist unbedingt. Es muss sein, ich kann nirgends mehr hin, wo kein Piano ist. Nicht nach dieser Nacht.«

Mit einer Mischung aus Augenzwinkern, Anteilnahme und Stirnrunzeln kommt die absurd-komische Geschichte eines jungen Pianisten daher, den nicht allein das fehlende Geld daran hindert, sein geliebtes Instrument zu spielen. Drei Musikläden gibt es im Ort, und nicht einen davon kann er betreten, ohne sich in haarsträubende Konsequenzen zu verwickeln. Doch nicht einmal eine bevorstehende Hochzeit, ein durchwachsenes Bandprojekt, ein Strudel der Gewalt und merkwürdige spirituelle Erscheinungen können ihn von seiner obskuren Obsession abbringen: Er braucht ein Piano.

Seit Jan Bratenstein 1990 im Alter von null Jahren auf die Welt kam, ist er konstant gealtert. Nichtsdestotrotz hat er sich eine kindliche Sicht auf die Welt behalten: Sein Kopf wurde geformt von Comics, Filmen, Musik und durch die treue Schiebermütze. Mittlerweile lebt er den Traum vom nicht gesicherten Einkommen als Musiker (The Black Elephant Band und Folk’s Worst Nightmare). Da das Leben als Musiker finanziell noch nicht unsicher genug ist, verfolgt er auch eine Karriere als Autor von Comics und Drehbüchern für Webserien. Und jetzt auch Büchern.

Sep
13
Do
Treffen: Die Periplanetaner @ Periplaneta Literaturcafé Berlin
Sep 13 um 19:30 – 22:30
Treffen: Die Periplanetaner @ Periplaneta Literaturcafé Berlin | Berlin | Berlin | Deutschland

Hier treffen sich im Literaturcafé die Periplanetaner. Ab 19.30 Uhr tummeln sich Künstler, Verleger, Autoren und Mitarbeiter hier. Das Literaturcafé ist in dieser Zeit auch für Gäste ganz normal geöffnet. Somit ist das Periplanetanertreffen auch für Büchermenschen und Kulturinteressierte eine günstige Gelegenheit, uns kennenzulernen und zu networken.

Eine Mischung aus Arbeitsgespräch, Brainstorming und After Work Party.

20.00 Uhr: Kurzvortrag vom Verlagsteam.

21.00 Uhr: Offenes Mikrofon. Dazu bitte vorher verbindlich Redezeit beantragen, da die Slots begrenzt sind 🙂 Anmeldung geht per E-Mail events@periplaneta.com oder telefonisch 030 4467 3433

Sep
21
Fr
Lange Nacht der Subkultur @ Periplaneta Literaturcafé Berlin
Sep 21 um 20:00 – 22:00
Lange Nacht der Subkultur @ Periplaneta Literaturcafé Berlin | Berlin | Berlin | Deutschland

Literatur und Musik Abseits des Mainstreams

Am 21. September präsentieren Gary Flanell, HC Roth, Viola Nordsieck und Sascha Blach Texte und Musik abseits des Mainstreams. Sie haben Spaß, ihrer Umwelt eher unkonventionell zu begegnen und mitunter polemisch überspitzt oder politisch inkorrekt darüber zu sprechen und zu singen.

Die Edition Subkultur veröffentlicht Independent-Literatur und Musik. Zwischen subtil und subversiv ist alles dabei – witzig, schräg und jenseits jener Schubladen, in die man „Szeneliteratur“ so gerne einsortiert.