Veröffentlicht am

LovelyBooks-Leserunde mit Christian Todoroski

Christian Todoroski - Periplaneta

Periplaneta stellt 20 E-Books zur Verfügung.

Periplaneta und der Autor Christian Todoroski veranstalten eine LovelyBooks-Leserunde zu seinem alternativen Reiseroman “Matsaleh”. 20 Teilnehmer haben noch bis zum 12.04. die Chance, ein eBook (epub oder mobi) zu gewinnen. Die Leserunde findet auf dem Portal lovelybooks.de statt. Am Gewinnspiel teilnehmen können Interessierte unter folgendem Link.
Nach der Verlosung der E-Books beginnt die Leserunde, bei der im Internetforum über das Buch diskutiert werden kann. Der besondere Reiz der Teilnahme ergibt sich aus der Möglichkeit, dem Autor direkt Fragen stellen zu können und in einen Gedankenaustausch zu treten. Mitgelesen werden kann auch spontan zu einem späteren Zeitpunkt – die Leserunde dauert etwa einen Monat.
“Matsaleh” ist in der Edition Subkultur erschienen.

Veröffentlicht am

LovelyBooks-Leserunde mit Richard Wiemers

Richard Wiemers - periplaneta

Periplaneta stellt 20 E-Books zur Verfügung.

Periplaneta und der Autor Richard Wiemers veranstalten eine LovelyBooks-Leserunde zum Slapstick-Krimi „Bross. Showdown im Schlippers“. 20 Teilnehmer haben noch bis zum 19.04. die Chance, ein eBook (epub oder mobi) zu gewinnen. Die Leserunde findet auf dem Portal lovelybooks.de statt. Am Gewinnspiel teilnehmen können Interessierte unter folgendem Link.
Nach der Verlosung der E-Books beginnt die Leserunde, bei der im Internetforum über das Buch diskutiert werden kann. Der besondere Reiz der Teilnahme ergibt sich aus der Möglichkeit, dem Autor direkt Fragen stellen zu können und in einen Gedankenaustausch zu treten. Mitgelesen werden kann auch spontan zu einem späteren Zeitpunkt – die Leserunde dauert etwa einen Monat.

Veröffentlicht am

Maskierte Invasoren aus Amerika

Waschbaer

Ein Peripherieartikel über Waschbären.

Am 12. April 1934 entließ Forstmeister Wilhelm Freiherr Sittich von Berlepsch am hessischen Edersee vier nordamerikanische Waschbären in die Freiheit. Den vorgebrachten Grund, das Bereichern der heimischen Fauna, schien man damals für eine ehrenwerte Sache zu halten. Elf Jahre später entkamen gut 25 Exemplare aus einer brandenburgischen Pelztierfarm. Hier und da passierte dann und wann wohl Ähnliches und jetzt haben wir den Salat: Heute gehört Procyon lotor offiziell zu den „100 schlimmsten invasiven Arten“ in Europa. Er hat bei uns keine natürlichen Feinde, und an neue Nahrung und Lebensräume passt er sich dermaßen gut an, dass er sich in weiten Teilen Deutschlands wohlfühlt.

Maskierte Invasoren aus Amerika weiterlesen
Veröffentlicht am

LovelyBooks-Leserunde mit Joost Renders

Joost Renders

Periplaneta stellt 20 E-Books zur Verfügung.

Periplaneta und der Autor Joost Renders veranstalten eine LovelyBooks-Leserunde zum Episodenroman „Hop On Hop Off. Eine Stadt, viele Katastrophen“. 20 Teilnehmer haben noch bis zum 02.04. die Chance, ein eBook (epub oder mobi) zu gewinnen. Die Leserunde findet auf dem Portal lovelybooks.de statt. Am Gewinnspiel teilnehmen können Interessierte unter folgendem Link.
Nach der Verlosung der E-Books beginnt die Leserunde, bei der im Internetforum über das Buch diskutiert werden kann. Der besondere Reiz der Teilnahme ergibt sich aus der Möglichkeit, dem Autor direkt Fragen stellen zu können und in einen Gedankenaustausch zu treten. Mitgelesen werden kann auch spontan zu einem späteren Zeitpunkt – die Leserunde dauert etwa einen Monat.
“Hop On Hop Off” ist in der Edition Subkultur erschienen.

Veröffentlicht am

Märchen um 7 mit Thommi Baake

thommi baake- periplaneta

Der Leserattenservice veranstaltet halbstündige Lesungen auf Facebook

Unser einzigartiger Kinderbuchautor und Entertainer Thommi Baake liest noch bis Donnerstag jeden Abend um 7 ein Märchen aus seinem Repertoire live. Termine:

SO 29. 3. 19:00 – 19:30
MO 30. 3. 19:00 – 19:30
DI 31. 3. 19:00 – 19:30

MI 1.4. 19:00 – 19:30
DO 2. 4. 19:00 – 19:30

Veranstalter ist der Leserattenservice, der für Herrn Baake bislang auch die fulminanten Kinderlesungen organisiert hat.

LESERATTENSERVICE AUF FACEBOOK