Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Das Sterben der Idealisten

Holy Shit Dying

Uns erreichte vor drei Tagen eine schlimme Nachricht: Der legendäre Weihnachtsmarkt Holy Shit Shopping (in Berlin, Köln und Hamburg und ganzjährig im Netz) wird nach 20 Jahren eingestellt. Dieser Markt war bekannt für sein einzigartiges Konzept, das lokale Künstler, Designer, Handwerker und innovative Indie-Verlage wie den Periplaneta Verlag zusammenbrachte, um Geschenkesuchenden einzigartige Produkte anzubieten. Und das alles bei kultigen Klängen vom DJ-Pult.
Hier fand man Trashiges, Regionales, Unikate, liebevoll Gestaltetes, Originelles, Teures, Besonderes, Alternatives, Bio – eben alles, was üblicherweise nicht in Shopping Malls zu finden ist. Bewusster und nachhaltiger Konsum, sowie soziale Verantwortung waren die Leitlinien für die Initiatoren und Initiatorinnen von Holy Shit Shopping.

Das Sterben der Idealisten weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Sylvia Krupicka: “Mädchen zwischen den Zeilen”

Sylvia Krupicka - periplaneta

Am 8. März veröffentlichte der Periplaneta Verlag Berlin mit “Mädchen zwischen den Zeilen” den neuen Roman von Sylvia Krupicka. Das Buch erscheint als Klappenbroschur und als E-Book. Die Geschichte spielt zwar im Grenzgebiet in Ostberlin, wobei sich aber dieser Ort schnell als metaphorische Doppeldeutigkeit entpuppt. Der Roman beschreibt zum einen eindrucksvoll und authentisch den Alltag einer DDR Jugendlichen in den 1970er Jahren, thematisiert aber Grenzüberschreitungen, die zeitlos sind.

Sylvia Krupicka: “Mädchen zwischen den Zeilen” weiterlesen
Veröffentlicht am

Der Kapitän, der aus der Wanne steigt

Am 29.02.2024 erscheint in der Edition Subkultur der neue Roman von Ritchy Fondermann. “Der Kapitän der aus der Wanne steigt” ist die Geschichte zweier Menschen, die jeder auf unterschiedliche Weise versuchen, einen erlebten Albtraum zu verarbeiten. Das Buch erscheint als hochwertige Klappenbroschur sowie als E-Book. Ritchy Fondermann ist mit seinem neuen Roman auf Lesetour:

Der Kapitän, der aus der Wanne steigt weiterlesen
Veröffentlicht am

Tobias Rebscher: “Dörte überwinden”

Tobias Rebscher - periplaneta

Am 16.02. feiern wir das erste Buch von Tobias Rebscher.

Mit “Dörte überwinden” erscheint eine weitere außergewöhnliche Erzählung bei Periplaneta. Wir blicken in das Tagebuch von Polli D. Moll und erleben hautnah das Ende einer großen, vielleicht einseitigen Liebe in Trauer und Exzess. Sozusagen die Liebe als Verhaltensauffälligkeit. Wunderschöne Geschichte.

Das Lektorat lief zu einem Teil über die Weihnachtsfeiertage, an dem wir nachts gemeinsam Striche zählten und Zeilen herumrückten, denn “Dörte überwinden” ist im Stile eines mit Schreibmaschine getippten Tagebuches verfasst und optisch diesbezüglich ohne Kompromisse umgesetzt worden. Deshalb wird es auch nicht als E-Book erscheinen.

Tobias Rebscher: “Dörte überwinden” weiterlesen
Veröffentlicht am

Give Me 3 Words

Dan K. Sigurd - work of mouth

Mauerpark Poet Dan K. Sigurd bekommt sein englischsprachiges Buch.

Dan K. Sigurds Debüt “Gib mir 3 Worte” wird ins Englische übersetzt. Den Titel haben wir alleine hinbekommen: “GIVE ME 3 WORDS”. Für den nicht ganz unerheblichen Rest des Buches haben wir uns professionelle Hilfe gesucht. Das Buch erscheint Ostern 2024 in unserer wiederbelebten Edition “Work of Mouth“, in welcher wir bereits eine Übersetzung veröffentlicht haben.

Give Me 3 Words weiterlesen