Lesung: Ole Pankow

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
1. Oktober 2018 um 20:00 – 22:00
2018-10-01T20:00:00-04:00
2018-10-01T22:00:00-04:00
Wo:
Garfield Place
Brooklyn
New York 11215
USA
Preis:
Kostenlos

„Genquotient 8713“ in New York

Am Montag, den 01. Oktober, stellt Ole Pankow sein neues Buch in Brooklyn, New York vor.

Ein Bombenanschlag auf eine Berliner U-Bahn mit vielen Todesopfern und Verletzten versetzt die Stadt in Schockstarre. Doch wer ist dafür verantwortlich?
Linda Hawkins, Leiterin einer amerikanischen Sondereinheit, hat den Islamischen Staat in Verdacht.
LKA-Hauptkommissar Konrad Berger ist dagegen überzeugt, dass militante Umweltaktivisten dahinter stecken.
Nur Ex-Kommissar Doering bemerkt die fragwürdigen Lücken in den verschiedenen Theorien und versucht sie zu schließen. Doch mit jeder neuen Erkenntnis erhärtet sich ein Verdacht, der ihn erschaudern lässt.

Spannend und ambivalent widmet sich Ole Pankow in seinem Hauptstadt-Thriller Themen wie Terror, Überwachung und Identitätsdiebstahl.

Um an der Lesung teilzunehmen, ist eine private Anmeldung beim Autor notwendig.