Periplaneta Events

Okt
28
So
Lesung: Ole Pankow @ Kulturwirtschaft Papermoon Halberstadt
Okt 28 um 16:00 – 18:00
Lesung: Ole Pankow @ Kulturwirtschaft Papermoon Halberstadt | Halberstadt | Sachsen-Anhalt | Deutschland

Genquotient 8713

Am Sonntag, den 28. Oktober, liest Ole Pankow in Halberstadt aus seinem Buch „Genquotient 8713“.

Ein Bombenanschlag auf eine Berliner U-Bahn mit vielen Todesopfern und Verletzten versetzt die Stadt in Schockstarre. Doch wer ist dafür verantwortlich?
Linda Hawkins, Leiterin einer amerikanischen Sondereinheit, hat den Islamischen Staat in Verdacht.
LKA-Hauptkommissar Konrad Berger ist dagegen überzeugt, dass militante Umweltaktivisten dahinter stecken.
Nur Ex-Kommissar Doering bemerkt die fragwürdigen Lücken in den verschiedenen Theorien und versucht sie zu schließen. Doch mit jeder neuen Erkenntnis erhärtet sich ein Verdacht, der ihn erschaudern lässt.

Spannend und ambivalent widmet sich Ole Pankow in seinem Hauptstadt-Thriller Themen wie Terror, Überwachung und Identitätsdiebstahl.

Okt
31
Mi
Halloween-Lesung @ Periplaneta Literaturcafé Berlin
Okt 31 um 20:00 – 22:00
Halloween-Lesung @ Periplaneta Literaturcafé Berlin | Berlin | Berlin | Deutschland

KÜRBIS SEIN FÜR EINE NACHT!

Am Mittwoch, den 31. Oktober, feiern wir Halloween – die coolere Variante von Allerheiligen. Das Fest geht auf eine irische Legende zurück, in der ein gewisser Jack den Teufel kidnappte und der Teufel sich mit einer Rübe freikaufte, in die Jack eine glühende Kohle legte und so durchs Dunkel fand. Überall, wo Wald und Bier ausreichend vorhanden sind, entstehen solche Geschichten.
Als die Iren dann nach Amerika auswanderten, gab es plötzlich keine Rüben mehr, die man aushöhlen konnte. Und so wurde der Kürbis zur Ersatzrübe …

Nach dem schaurig-schönen Halloween im letzten Jahr, werden wir auch 2018 wieder entsprechende Geschichten präsentieren. Gruseliges aus eigener Herstellung und dazu ein paar Klassiker von Menschen, die schon tot sind.

Dazu kredenzen wir zünftig Bier und echte irische Musik. Denn wir haben Conor Kilkelly geladen. Texte gibt es von Marien Loha, Sascha Dinse, Thomas Manegold und Sarah Strehle.

Nov
2
Fr
Lesung: Das China Projekt @ Periplaneta Literaturcafé Berlin
Nov 2 um 20:00 – 22:00
Lesung: Das China Projekt @ Periplaneta Literaturcafé Berlin | Berlin | Berlin | Deutschland

Heiger Ostertag präsentiert am Freitag, 2. November, seinen neuen Roman

2024 – Deutschland ist fest in chinesischer Hand. Nach Jahren der Investitionen und Übernahmen vor allem von Schlüsselindustrien und flächendeckenden Einkäufen in Bereich von Immobilien und Agrarland sucht das Reich der Mitte vermehrt in der Politik Einfluss zu nehmen. Die Bundesregierung scheint mehr und mehr zum Handlanger Pekings zu werden. Eine Gruppe von Abgeordneten der Opposition versuchen, dagegen zu steuern und den chinesischen Einfluss aufzudecken und abzuwehren. Dann überstürzen sich die Ereignisse …

Der promovierte Historiker Ostertag ist Mitglied der Literaturvereinigung “Gruppe 48″ und für diese als Juror tätig. Er lebt und arbeitet seit Frühjahr in Berlin. Aus seiner Feder stammen zahlreiche historische Romane, Politthriller und Fachbücher (zu finden bei Ullstein, Herder, Rombach und Mittler sowie beim Südwestbuch-Verlag, Gmeiner und Theiss).

Nov
13
Di
Lesung: Der Fall Yonko K. @ Periplaneta Literaturcafé Berlin
Nov 13 um 20:00 – 22:00
Lesung: Der Fall Yonko K. @ Periplaneta Literaturcafé Berlin | Berlin | Berlin | Deutschland

Der letzte Fall für Sunja Löwel und ihr Team

Schon zum dritten Mal können wir Sascha Behringer mit seiner Krimireihe bei uns im Literaturcafé begrüßen. Wir freuen uns, dass er auch den Abschluss-Roman bei uns präsentiert.

Der Albtraum jedes Kriminalisten: Ein toter Jugendlicher ohne Namen wird versteckt in einem Keller gefunden. Ein alter Gang führt in die nordkoreanische Botschaft. Doch alle Ermittlungen scheitern an der Immunität der Botschaftsangehörigen. Der Junge ist asiatischer Abstammung. Ist er Koreaner? Führt die Spur ins rechte Milieu? 
Zwischen verschwiegenen Diplomaten, einem offen rassistischen Lehrer und gewalttätigen Klassenkameraden versuchen Hauptkommissarin Sunja Löwel und ihre Kollegen, das Rätsel zu lösen. Ein zweiter Mord lenkt ihren Verdacht gar auf den offiziellen Vertreter Nordkoreas. Ein Land, das Feinde auch außerhalb seiner Landesgrenzen verfolgt.

„Der Fall Yonko K.“ erschien im Februar bei tredition. Hinter dem Pseudonym Sascha Behringer stehen die beiden Autoren Doris Bewernitz und Gerald Stitz.

Nov
16
Fr
Lesung: Stephan Hähnel @ Landhaus Haveltreff Schwielowsee
Nov 16 um 17:30 – 19:30
Lesung: Stephan Hähnel @ Landhaus Haveltreff Schwielowsee | Schwielowsee | Brandenburg | Deutschland

9. Krimimarathon Berlin-Brandenburg

Am Freitag, den 16. November, ist Stephan Hähnel zu Gast beim 9. Krimimarathon Berlin-Brandenburg und liest aus seinem Buch „Gefallen auf dem Feld der Ehe“

Stephan Hähnels Protagonisten können sich nicht immer einen Auftragskiller leisten, um unliebsame Zeitgenossen – oder sogar Ehepartner – aus dem Weg räumen zu lassen. Da müssen sie manchmal eben selbst aktiv werden. Häufig unkonventionell, manchmal blutig, auch mal unbeabsichtigt, aber stets endgültig.
Doch auch die Zuhörer sind nicht frei von menschlichen Abgründen: Mal fiebert man auf der Seite des Kommissars, mal auf der des Mörders mit und staunt über die ein oder andere unerwartete Wendung.
Zum Glück versieht der Autor seine Geschichten mit viel schwarzem Humor, so dass man den Tod ausnahmsweise nicht allzu ernst nehmen muss.

All seine Geschichten sind in den drei Krimi-Kurzgeschichten-Bänden zu finden:
„Gefallen auf dem Feld der Ehe“
„Gießt du meine Pflanzen, entsorge ich deine Frau“
„Alte Frau zum Kochen gesucht“

Nov
17
Sa
Krimimarathon: Wortdelikte 2.0 @ Periplaneta Literaturcafé Berlin
Nov 17 um 20:00 – 22:00
Krimimarathon: Wortdelikte 2.0 @ Periplaneta Literaturcafé Berlin | Berlin | Berlin | Deutschland

Heitere Kriminacht mit Stephan Hähnel und Robert Rescue

Nach dem großen Erfolg beim letztjährigen Krimimarathon präsentieren sich Stephan Hähnel und Robert Rescue erneut gemeinsam auf der Bühne. Ein  weiteres Mal trifft Schwarzer Humor auf Opfer​mentalität – Verbrechen von ihrer schönsten Seite. Gönnen Sie sich einen genüsslichen Abend menschlichen Versagens.

Bitte nutzen Sie den Vorverkauf.

Nov
20
Di
Lesung: Stephan Hähnel @ Cliff Hotel Rügen Sellin
Nov 20 um 20:00 – 22:00
Lesung: Stephan Hähnel @ Cliff Hotel Rügen Sellin | Sellin | Mecklenburg-Vorpommern | Deutschland

Weihnachtslesung: Kampfgans Luise

Am Dienstag, den 20. November, ist Stephan Hähnel zu Gast im Cliff Hotel Rügen in Sellin.

Stephan Hähnel liest mit einem Augenzwinkern Mörderisches zur Weihnachtszeit. Wie immer mit einer großen Portion Schwarzen Humor versehen, sorgt er in seiner liebenswerten aber finalisierenden Art, für eine Bescherung, die man nicht so leicht vergisst. Für alle Weihnachtsfreunde und -muffel sowie jene, die sich für literarisch Verwerfliches interessieren, genau das Richtige in der dunklen Vorweihnachtszeit.

Dez
5
Mi
Lesung: Stephan Hähnel @ Friedrich Wilhelm von Reden-Bibliothek Rüdersdorf
Dez 5 um 19:00 – 21:00
Lesung: Stephan Hähnel @ Friedrich Wilhelm von Reden-Bibliothek Rüdersdorf | Rüdersdorf bei Berlin | Brandenburg | Deutschland

Weihnachtslesung: Kampfgans Luise

Am Mittwoch, den 5. Dezember, ist Stephan Hähnel zu Gast in der Friedrich Wilhelm von Reden-Bibliothek in Rüdersdorf und liest Mörderisches zur Weihnachtszeit.

Wie immer mit einer großen Portion Schwarzen Humor versehen, sorgt er in seiner liebenswerten aber finalisierenden Art, für eine Bescherung, die man nicht so leicht vergisst. Für alle Weihnachtsfreunde und -muffel sowie jene, die sich für literarisch Verwerfliches interessieren, genau das Richtige in der dunklen Vorweihnachtszeit.