Periplaneta Events

Jan
17
Fr
Lesung: Cathryn C. Holister @ Kaffeeverkostung Hamburg
Jan 17 um 19:30 – 21:30
Lesung: Cathryn C. Holister @ Kaffeeverkostung Hamburg

Aber der Kaffee in der Hölle ist einfach besser …

… zumindest wenn es nach Cathryn C. Holisters satirischen Jenseitsgeschichten um die zwei Dämoninnen Cay und Mia geht. Passend zur dunklen Jahreszeit liest die Hamburger Autorin Episoden aus ihrem höllischen Debütroman »Inferno für Anfänger« sowie ihrer Kurzgeschichtenreihe, den »Demon’s Diaries«.

Immer mit dabei ist das chaotische Duo, das vor allem die jenseitige Verwaltung auf den Kopf stellt. Mal werden die himmlischen Kollegen zur Verzweiflung gebracht oder uneinsichtige Diesseitsbewohner von den Vorzügen teuflischer Verträge überzeugt. Und weil Koffein auf Dämonen ähnlich wie Alkohol auf Sterbliche wirkt, verbringen die beiden ihre Zeit zwischen Seelenlogistik und Höllenmanagement besonders gerne in der Kaffeebar ihres Vertrauens.

Über die Autorin: Geboren in NRW lebt Cathryn Holister seit 2001 in Hamburg. Eigentlich von Haus aus Kunsthistorikerin schuf sie mit ihren Dämoninnengeschichten eine Fantasy-Satire mit allerlei Seitenhieben auf mythologische und kulturhistorische Vorbilder. Ihr neuster Roman »Inferno für Anfänger« erschien Anfang 2019 im Periplaneta Verlag Berlin.

Feb
2
So
Lesebühne: Schwabinger Schaumschläger @ Vereinsheim München
Feb 2 um 19:30 – 22:00
Lesebühne: Schwabinger Schaumschläger @ Vereinsheim München | München | Bayern | Deutschland

Die einzige Schwabinger Lesebühne

Lesebühnen gibt es viele, aber in Schwabing nur eine, und die ist wie keine. Moses Wolff, Christoph Theussl und Michael Sailer erzählen Geschichten aus dem Leben, wie es ist: von Liebe, Sex und Irrsinn, vom Schönen und vom Schlimmen – zum Lachen, zum Träumen und auch mal zum Heulen. Immer sind literarische Gäste dabei, prominente, berühmte und solche, die noch entdeckt werden müssen. Und dazu gibt es Musik, richtig echt und live gespielt.

Feb
6
Do
Lesebühne: Die Brauseboys @ Eschenbräu Berlin
Feb 6 um 20:30 – 22:30
Lesebühne: Die Brauseboys @ Eschenbräu Berlin | Berlin | Berlin | Deutschland

Die Lesebühne im Wedding

Jeden Donnerstag um 20.30 Uhr präsentieren sich die Brauseboys in der Hausbrauerei Eschenbräu, Triftstraße 67. Berlin-Wedding.

Mit brandneuen Texten, guter Musik und wunderbaren Gästen. Eintritt: 8 Euro (ermäßigt: 5 Euro). Mit tollen Gästen, sowie generell allem Pipapo und immens bezaubernden Zuschauern.

Die Brauseboys sind Robert Rescue, Frank Sorge, Heiko Werning, Thilo , Nils Heinrich Volker Surmann.

Feb
8
Sa
Lesebühne: Die offene Wunde @ Low Budget Köln
Feb 8 um 20:00 – 22:00
Lesebühne: Die offene Wunde @ Low Budget Köln  | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Das Open Microphone Spektakel moderiert von Christian Gottschalk

Dilettanten aller Länder präsentiert euch! DIE OFFENE WUNDE wuchert durch euren Auftritt!

Traut euch! Hier habt ihr endlich die Gelegenheit, euch zu präsentieren.
Alles ist möglich. Lesung. Gesang. Zauberei. Performance. Comedy.
Bühne ist da. Mikro ist da. Und ab geht’s.

Einzige Bedingung: 10 Minuten Zeitlimit
Immer am 2. Samstag des Monats auf der Kegelbahn ab 20 Uhr.

Feb
14
Fr
Lesung: Cathryn C. Holister @ Kaffeeverkostung Hamburg
Feb 14 um 19:30 – 21:30
Lesung: Cathryn C. Holister @ Kaffeeverkostung Hamburg

Aber der Kaffee in der Hölle ist einfach besser …

… zumindest wenn es nach Cathryn C. Holisters satirischen Jenseitsgeschichten um die zwei Dämoninnen Cay und Mia geht. Passend zur dunklen Jahreszeit liest die Hamburger Autorin Episoden aus ihrem höllischen Debütroman »Inferno für Anfänger« sowie ihrer Kurzgeschichtenreihe, den »Demon’s Diaries«.

Immer mit dabei ist das chaotische Duo, das vor allem die jenseitige Verwaltung auf den Kopf stellt. Mal werden die himmlischen Kollegen zur Verzweiflung gebracht oder uneinsichtige Diesseitsbewohner von den Vorzügen teuflischer Verträge überzeugt. Und weil Koffein auf Dämonen ähnlich wie Alkohol auf Sterbliche wirkt, verbringen die beiden ihre Zeit zwischen Seelenlogistik und Höllenmanagement besonders gerne in der Kaffeebar ihres Vertrauens.

Über die Autorin: Geboren in NRW lebt Cathryn Holister seit 2001 in Hamburg. Eigentlich von Haus aus Kunsthistorikerin schuf sie mit ihren Dämoninnengeschichten eine Fantasy-Satire mit allerlei Seitenhieben auf mythologische und kulturhistorische Vorbilder. Ihr neuster Roman »Inferno für Anfänger« erschien Anfang 2019 im Periplaneta Verlag Berlin.

Mrz
1
So
Lesebühne: Schwabinger Schaumschläger @ Vereinsheim München
Mrz 1 um 19:30 – 22:00
Lesebühne: Schwabinger Schaumschläger @ Vereinsheim München | München | Bayern | Deutschland

Die einzige Schwabinger Lesebühne

Lesebühnen gibt es viele, aber in Schwabing nur eine, und die ist wie keine. Moses Wolff, Christoph Theussl und Michael Sailer erzählen Geschichten aus dem Leben, wie es ist: von Liebe, Sex und Irrsinn, vom Schönen und vom Schlimmen – zum Lachen, zum Träumen und auch mal zum Heulen. Immer sind literarische Gäste dabei, prominente, berühmte und solche, die noch entdeckt werden müssen. Und dazu gibt es Musik, richtig echt und live gespielt.

Mrz
5
Do
Lesebühne: Die Brauseboys @ Eschenbräu Berlin
Mrz 5 um 20:30 – 22:30
Lesebühne: Die Brauseboys @ Eschenbräu Berlin | Berlin | Berlin | Deutschland

Die Lesebühne im Wedding

Jeden Donnerstag um 20.30 Uhr präsentieren sich die Brauseboys in der Hausbrauerei Eschenbräu, Triftstraße 67. Berlin-Wedding.

Mit brandneuen Texten, guter Musik und wunderbaren Gästen. Eintritt: 8 Euro (ermäßigt: 5 Euro). Mit tollen Gästen, sowie generell allem Pipapo und immens bezaubernden Zuschauern.

Die Brauseboys sind Robert Rescue, Frank Sorge, Heiko Werning, Thilo , Nils Heinrich Volker Surmann.

Mrz
14
Sa
Lesebühne: Die offene Wunde @ Low Budget Köln
Mrz 14 um 20:00 – 22:00
Lesebühne: Die offene Wunde @ Low Budget Köln  | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Das Open Microphone Spektakel moderiert von Christian Gottschalk

Dilettanten aller Länder präsentiert euch! DIE OFFENE WUNDE wuchert durch euren Auftritt!

Traut euch! Hier habt ihr endlich die Gelegenheit, euch zu präsentieren.
Alles ist möglich. Lesung. Gesang. Zauberei. Performance. Comedy.
Bühne ist da. Mikro ist da. Und ab geht’s.

Einzige Bedingung: 10 Minuten Zeitlimit
Immer am 2. Samstag des Monats auf der Kegelbahn ab 20 Uhr.