Veröffentlicht am

Wir spielen Blinde Kuh…

Falk Fatal spielt Blinde Kuh

Neues Buch von Falk Fatal.

In der Edition Subkultur ist der neue Kurzgeschichtenband des Underground-Überlebenden, Podcasters und Sängers Falk Fatal erschienen. Nach dem gefeierten Debüt “Im Sarg ist man wenigstens allein” kam u.a. eine Pandemie dazwischen , sodass wir uns etwas gedulden mussten. Das neue Werk heißt “Wir spielen Blinde Kuh auf dem Minenfeld des Lebens” und macht genau da weiter, wo das Debüt aufgehört hat. Alternativloses, gepflegtes Bashing unliebsamer gesellschaftlicher Umstände und erhellende Blicke auf ein paar metaphorische Misthaufen, die viel zu viele für Schokolade halten. Das Buch ist in der Obhut von Laura Alt entstanden und das Cover stammt einmal mehr von Julian Weber.

close

Newsletter?

Wähle mindestens eine Liste: