Veröffentlicht am

Neu bei Periplaneta: Laander Karuso

Laander Karuso - periplaneta Bild von Paul-Glaser

Ein bisschen Seelenfrieden.

Wer glaubt, westlich von Berlin gibt´s bis zur ehemaligen Grenze nur Börde, Windräder, Kartoffeln und keine Hoffnung, der … hat vollkommen recht. Nur ein paar Verrückte reiben sich zwischen Hass, Liebe und Herausforderung auf, indem sie innerhalb der Häuseransammlungen dessen, was wir Provinz nennen, Kultur machen. Von dort singt und schimpft ein ganz Großer übers berapste Land. So laut, dass selbst wir es hörten: Laander Karuso, Schreiber, Musiker und Slam–Poet aus Magdeburg und Mitglied der Lesebühne Club der Zotendichter.

Er hat auch eine ordentliche Künstler-Vita, die sowohl Schulabbruch und Gelegenheitsjobs als auch zahlreiche Bandprojekte beinhaltet.
Laander Karuso ist Poetry Slam Stadtmeister von Magdeburg (2015), Sachsen-Anhalt Vizemeister im Poetry Slam (2014) und gewann 2014 die Landesmeisterschaft im Song Slam. Beim Label frogrocks records erschien 2016 sein Debutalbum „Coме оn, кошка!“

Jetzt hat Laander Karuso einen Autorenvertrag bei uns unterschrieben. Sein Debüt “Der Weg zu meinem verfickten Seelenfrieden” erscheint Ende 2016 als Buch mit CD in der Edition Mundwerk.