Veröffentlicht am

Eine Gentrifiction von Felix Bartsch

Felix Bartsch - periplaneta

„Wer Avocado sagt, muss auch Bionade sagen“ heißt das erste Buch von Poetry Slammer Felix Bartsch, das bei Periplaneta erscheinen wird. Es ist mehr als ein Roman: eine bissige, vergnügliche Gentri-Fiction, in der ein Langzeitstudent, der mit der Uncoolwerdung seiner Wahlheimat nicht so richtig einverstanden ist, die Gentrifizierung aufhalten will.

Bartsch entwirft in „Wer Avocado sagt, muss auch Bionade sagen“ ein humorvoll überzeichnetes Bild von  Szenekultur, Hipstern und Landbewohnern und nimmt alle seine Figuren genüsslich auf die Schippe.

Das Buch erscheint als wunderhübsche Klappenbroschur am 11.9.2018.

Wir sind jetzt schon vollkommen aus dem Häuschen.

www.felixbartsch.com