Veröffentlicht am

David Wonschewski ist zurück.

David Wonschewski - periplaneta

Neuer Roman “Blaues Blut” am 28. März 2022

Sieben Jahre nach “Zerteiltes Leid” und zehn Jahre nach “Schwarzer Frost” erscheint nun der dritte Roman von David Wonschewski, dem Meister des psychisch auffälligen Kammerspiels. Das Buch wird als Klappenbroschur oder E-Book zu haben sein und wartet mit einigen Extras auf. Der Roman hat mit der 6-Track-EP FRANKENFELDER einen Soundtrack, den kein geringerer als Christoph Theussl beigesteuert hat. Ebenfalls über QR-Codes sind vom Autor eingelesene Passagen des Werkes anhörbar. “Blaues Blut” ist die Geschichte von Frankenfelder, einem verhaltensauffälligen jungen Mann, und IM Krebs, der ihn observiert und eleminieren soll. Außerdem kommen zwei Frauen, ein Hund, zwei Kinder und ein Bauhausstuhl drin vor. Erscheinungstermin ist der 28.03.2022.