Veröffentlicht am

Pleite statt Blumen zum Valentinstag

Kapitalistenschwein

Der Zwischenlieferant KNV ist insolvent

Da klappt man früh den Laptop auf, mit Liebe im Herzen, weil doch Valentinstag ist, und schon bekommt die gute Laune einen Tritt in die Weichteile: KNV, den größten Zwischenhändler der Buchbranche, hat es von den Füßen gerissen. Der Insolvenzantrag ist gestellt, es klafft ein Millionenschweres Liquiditätsloch und alle Geschäftspartner, die noch Überweisungen erwarten, zittern. Wir natürlich auch, denn auch wir haben KNV beliefert.

(Zwischeninfo: Was macht eigentlich so ein Zwischenhändler? – Stark vereinfacht gesagt, bestellt der sogenannte „Barsortimenter“ Bücher bei verschiedenen Verlagen oder Verlagsauslieferungen, lagert sie ein und bündelt sie bei Bestellung durch Buchhandlungen zu einer Lieferung, die dann an die Buchhändler gehen. Für diesen Service behält sich der Barsortimenter ein Zahlungsziel von bis zu 180 Tagen vor, bei einem zeitlich nahezu unbegrenzten 100%igen Rückgaberecht der bestellten Ware und mit Rabatten, die uns Tränen in die Augen treiben.)

Pleite statt Blumen zum Valentinstag weiterlesen
Veröffentlicht am

Zu Gast bei Periplaneta: Christian Gottschalk & Thomas Franz

Das mit dem Hamster tut mir schon wieder leid

Am Freitag, den 01.03. und Samstag, den 02.03. sind Christian Gottschalk & Thomas Franz mit ihrer alljährlichen, exklusiven, mittlerweile legendären Doppelshow bei Periplaneta zu Gast. Zwei große Kleinkünstler. Der eine kommt aus Köln, der andere aus Berlin. Jeder hat seine Gitarre dabei und singt. Dazwischen und dabei erklären sie die Welt, jedenfalls ihre eigene. Und das wird manchmal tragisch, manchmal erhellend, aber in jedem Fall sehr, sehr lustig.

Bitte nutzen Sie den Vorverkauf, da ihre Show regelmäßig ausverkauft ist.
VVK 8 €, AK 10 €
Tickets: https://goo.gl/4ezUiE

Alle Veranstaltungen bei Periplaneta Berlin

Veröffentlicht am

Live @ Periplaneta Berlin 2018 (Galerie)

  • Christian von Aster
  • Thomas Manegold 2018
  • Gary Flanell
  • Viola Nordsieck
  • LESEN FÜR BIER
  • Kleinkunst Triathlon
  • Krimi Marathon 2018
  • Micha El Goehre Periplaneta 2018
  • Swantje Niemann
  • Frank Klötgen 2018
  • Amazing Maze und Bastian Mayerhofer live 2018
  • Lange Nacht der Subkultur
  • Lesen für Bier featuring Paul Weigl @ Periplaneta 2018
  • Konstantin Ludwig Müller - periplaneta
  • Marien Loha periplaneta
  • Mikis Wesensbitter liest und trinkt @ Periplaneta 2018
Veröffentlicht am

Zu Gast bei Periplaneta: Moses Wolff

Moses Wolff (c) Christian Vogel

Moses Wolff liest sonderbare Scherze und bizarre Anekdoten aus eigener Feder

Am Freitag, den 25. Januar 2019 erwarten wir hochkarätigen Südstaatenbesuch. Moses Wolf zu Gast sein und eine Auswahl seiner schönsten und lustigsten Texte vortragen, hierbei in sage und schreibe 17 unterschiedliche Rollen schlüpfen und jeder eine eigene Stimme verleihen.

Der gebürtige Münchner ist Mitglied der Schwabinger Schaumschläger und gern gesehener Stammgast bei Berlins Lesebühnen. Er ist Schauspieler, Schriftsteller, Filmschaffender, Vortragskünstler und Komiker. Neben zahlreichen Engagements bei Theater-, Fernseh- und Kinoproduktionen gründete er diverse Comedygruppen und Lesebühnen, ist künstlerischer Berater im Münchner Theater Hofspielhaus, Träger des Schwabinger Kunstpreises, Erfinder des Vollweisen „Moses Shanti“ und gemeinsam mit Richard Westermaier der Schöpfer des „Wildbachtoni“. Er inszeniert jedes Jahr ein neues selbstverfasstes Theaterstück und ist Regisseur diverser Kurzfilme. Moses Wolff schreibt Drehbücher, Romane, Kurzgeschichten, Dialoge und Sachbücher für die Verlage Goldmann und Piper.

Der Eintritt ist frei, Spenden erwünscht.
Wir empfehlen, telefonisch Plätze zu reservieren: 030 4467 3433.

Veröffentlicht am

Die KALION Serie. Teil 1 jetzt zum Einstiegspreis

Kalion 3 ist fertig

Ales Pickars Fantasy/ SciFi Serie KALION ist nun in die dritte Runde gegangen. Der dritte Teil heißt „Die zwölf Kronen“ und ist als edle Klappenbroschur und als E-Book bei uns erhältlich. KALION ist eine rauhe, spannende und spätestens mit dem dritten Teil auch eine sehr facettenreiche und komplexe Welt. Wir erleichtern den Interessierten nun den Einstieg, indem wir den ersten Teil im Preis dauerhaft senken. Ab sofort kostet „Die lautlose Woge“ als Klappenbroschur nur noch 9,99 € und als E-Book nur noch 3,99 €.


Veröffentlicht am

Zu Gast bei Periplaneta: Dirk Bernemann

Dirk Bernemann

„Gesten und Geräusche“

Am Samstag, den 19. Januar 2019 ist Dirk Bernemann bei Periplaneta zu Gast. Er wird sein neues Buch „Gesten und Geräusche“ vorstellen, das wieder im Unsichtbar-Verlag erschienen ist.

Seit nunmehr 10 Jahren liest Herr Bernemann beinahe jedes Jahr bei uns. Er gilt wegen seiner langjährig sehr erfolgreichen Kurzgeschichtenserie „Ich hab die Unschuld kotzen sehen“ als Beststellerautor. Doch auch seine Romane, wie „Satt, Sauber, Sicher“ oder „Vogelstimmen“ sind vielbeachtete Sternstunden der unabhängigen Literatur.

In seinem neuen Buch dreht sich alles um Musik. Literatur als Hommage an die Inspiration, die Musik für viele Generationen war, an die Texte, die zu Weltanschauungen wurden, als Lebensläufe noch einen Soundtrack hatten. Nicht alle, wohlbemerkt, aber vor allem die interessanten.

Für diese Veranstaltung gibt es Karten im Vorverkauf. Sollte man nutzen…