Posted on

Zu Gast bei Periplaneta: Swantje Niemann

Swantje Niemann

Swantje Niemann präsentiert am Freitag, den 18.01.2019, ihren Steampunk-Roman „Drúdir“, der bei Edition Roter Drache erschienen ist. Musikalisch untertützt wird sie dabei von She goes North.

Es geht um Zwerge, Elfen, das Schicksal zweier Länder und … Moment mal, war das ein Dampfzug? Swantje Niemann entführt mit ihrer Lesung in eine Fantasywelt, die eine Zeitlang ohne Magie auskommen musste, und in diesen Jahrzehnten eine industrielle Revolution durchlaufen hat.
Bühne frei für phantastische Steampunk-Technologien, soziale und politische Spannungen und den jungen Uhrmacher Drúdir, der nicht sehr glücklich darüber ist, der erste Zwergenmagier seit über einem Jahrhundert zu sein. Noch mehr stört er sich aber an der Ermordung eines alten Freundes. Er beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln – und stößt auf skrupellose Gegenspieler und fragwürdige Verbündete.

Beginn 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden erwünscht.
Wir empfehlen, telefonisch Plätze zu reservieren: 030 4467 3433.