Veröffentlicht am

Stephan Hähnel: Mumien küsst man nicht

Stephan Hähnel - periplaneta

Unsere Kurzkrimilegende Stephan Hähnel hat uns sein nunmehr viertes Buch für Kinder anvertraut. Pünktlich zur aufkommenden kollektiven Was-schenke-ich-Panik ist also nun “Mumien küsst man nicht” in der Edition Drachenmücke erschienen. Es enthält 13 Gruselgeschichten für Kinder ab 10 Jahren, wurde von Marén Gröschel aufs Wunderprächtigste illustriert und ist als Buch, als E-Book sowie als PDF erhältlich. Die Papierversion im neuen Drachenmücke-Softcover-Format ist eine 14,6 cm breite Klappenbroschur mit zahlreichen Bildern und großer, gut lesbarer Schrift. Im E-Book sind aus technischen Gründen nur ein paar ausgewählte Bilder zu sehen. Die PDF-Version ist inhaltlich mir der Buch-Version identisch.

Stephan Hähnel ist derzeit mit all seinen Kinderbüchern wieder auf Schullesungen unterwegs.

close

Newsletter?

Wähle mindestens eine Liste: