Vanne van Ares: “Der Marionettenmacher” (Krimilesung)

Vanne van Ares - periplaneta

Vanne van Ares liest aus ihrem historischen Berlin-Krimi “Der Marionettenmacher”

Berlin 1952. Als die Polizei erneut zu einem außergewöhnlichen Tatort ausrücken muss, wird jedem klar, dass ein Serientäter umgeht: Wieder wurde eine Frau wie eine Marionette an Seilen aufgehängt und grausam verstümmelt – daneben ein Grammophon, das Kriegsschlager abspielt. Ein authentischer, historischer Berlin-Krimi im Spannungsfeld zwischen Kriegstrauma, Wirtschaftswunder und der gerade unaufhaltsam fortschreitenden Teilung der Stadt.

Die Lesung, zu der das Regionalmuseum Oberhavel einlädt, findet im Filmpalast Oranienburg, Berliner Straße 40, statt. Beginn ist um 18.00 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr. Die Kreismusikschule Oberhavel unterstützt die Veranstaltung musikalisch. Der Eintritt kostet 8,00 Euro und kann nur bar vor Ort bezahlt werden. Die Reservierung ist ab sofort per E-Mail an remo@oberhavel.de oder telefonisch unter 03301 601-5985 möglich.

Vanne van Ares: “Der Marionettenmacher” (Krimilesung)

Vanne van Ares - periplaneta

Vanne van Ares liest aus ihrem historischen Berlin-Krimi “Der Marionettenmacher”

Berlin 1952. Als die Polizei erneut zu einem außergewöhnlichen Tatort ausrücken muss, wird jedem klar, dass ein Serientäter umgeht: Wieder wurde eine Frau wie eine Marionette an Seilen aufgehängt und grausam verstümmelt – daneben ein Grammophon, das Kriegsschlager abspielt. Ein authentischer, historischer Berlin-Krimi im Spannungsfeld zwischen Kriegstrauma, Wirtschaftswunder und der gerade unaufhaltsam fortschreitenden Teilung der Stadt.

Lesebühne Vision und Wahn (Farewell, Tom Nils)

Die Periplanetanische Lesebühne. Jeden ersten 1. Freitag des Monats. (Tom Nils last entertainment)

Es ist Kurzvorsommer. Nach Kurznachsommer die wohl schönste Jahreszeit. Die Heizung ist aus. Aber noch nicht alle laufen nackt in Sandalen durch die Gegend. Die Planschen sind noch nicht überlaufen. Und die Freibadbattlesaison hat noch nicht begonnen. Und man darf noch die Blumen und die Petersilie gießen, ohne angezeigt zu werden.

Wir lesen was vor. Geschichten und Schlimmeres. Meistens mit Happy End. Mit von der Party sind Conferencier Thomas Manegold, Bent-Erik Scholz, Robert Rescue, Marion Alexa Müller – sowie Singer- Songwriter Tom Nils, der sich nach diesem Event in die kreative Pause verabschiedet. … Als Rahmenprogramm kredenzen wir euch wieder Lesebühnenkuchen sponsored by Herrn Heller.

Es gibt einen Vorverkauf. Und ein fluffig bestuhltes Literaturcafé.

TresenLesen: Rainer Bauck und Ingo Klopfer

Rainer Bauck und Ingo Klopfer

TresenLesen am 24. Mai: Get Shorties xs mit Rainer Bauck und Ingo Klopfer

Ein schräges Ich trifft auf eine noch schrägere Welt und der Wahnsinn nimmt seinen Lauf – das ist das simple Prinzip einer Lesebühnenstory. Rainer Bauck und Ingo Klopfer sind nimmermüde Chronisten dieses Wahnsinns.

Ingo Klopfer, Gründer und Grandseigneur der Stuttgarter Lesebühne Get Shorties, ist der wohl unterhaltsamste Grantler, der je gegen die Spaßgesellschaft angetreten ist. Rainer Bauck hat auf eine Gegendarstellung verzichtet, als eine obskure schwäbische Lokalzeitung schrieb, er pflege einen „geschliffenen satirischen Stil“ und sei überhaupt der „Karl Kraus der Lesebühne“. Die beiden präsentieren Gefeiertes und Gescheitertes kompakt als Get Shorties xs.

Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt 6,- € / 8,- €.

TresenLesen: Dan K. Sigurd “Give Me 3 Words” (English Edition)

Dan K. Sigurd - work of mouth

Dan K. Sigurd “Give me 3 Words” (English Edition) – Fr. 10.05.24

Presentation and reading for the English edition of Dan K. Sigurd’s book „GIVE ME 3 WORDS – Mauerpark Poetry“. Stories from a decade of typing in the park and brand new poems! With special guests! Satchel Fisher will accompany the reading with live music on the piano, Emma Quinian will sing, there will be video-projections and Dan will write personalized poems, live on stage as well as before and after the reading. Of course the book will be available as well. Get your own copy and have it signed by the author!

doors: 7pm, start: 7:30 pm, preorder: 6,- € / door: 8,- €.