Veröffentlicht am

Das Nashorn der Lüfte

Götz Hindelang - Periplaneta

Neuer Lyrikband von Götz Hindelang.

Immer wieder stellen wir unser Engagement in lyrische Verlautbarungen in Frage, doch wir können es einfach nicht lassen. Es gibt kein Leben ohne Reime. (Das Zitat stammt von Wehwalt Koslovsky). Im Falle von Götz Hindelang folgt deshalb der tauben Taube nun “Das Nashorn der Lüfte”. Den Lesenden, ob nun geneigt oder nicht, erwartet Komisches, Kritisches, Erhellendes und Erleuchtendes. Herr Hindelang pflegt zudem solch selten gewordene Literaturformen wie die Replik, die Lobrede und das Tiergedicht. Das alles in Kurz mit Pointe. Das Buch erscheint, wie schon sein Vorgänger, ausschließlich als Klappenbroschur in unserer Edition Reimzwang.