David Wonschewski

David Wonschewski - periplaneta
David Wonschewski (by Masha Potempa)

David Wonschewski (*1977) wuchs im Münsterland auf und war über zehn Jahre als Musikjournalist für Radio, Print & Online tätig. Er gestaltete das musikalische Programm landesweiter Privatsender und führte Interviews mit Musikgrößen wie Cliff Richard, Joe Cocker, Paul Young, Bananarama, Chris DeBurgh, Bloc Party und Maximo Park.
Sein von der Internationalen Thomas Bernhard Gesellschaft empfohlener Roman “Schwarzer Frost” ist Ende 2012 erschienen und hat ihm erste Vergleiche mit Autorengrößen wie David Foster Wallace, Bret Easton Ellis oder eben Thomas Bernhard eingebracht. Danach folgten ein Kurzgeschichtenband und der Liebesroman “Zerteiltes Leid”. Außerdem arbeitete David Wonschewski als Musikjournalist auf seinem eigenen Blog und bei Ein Achtel Lorbeerblatt und war Mitglied der Berliner Lesebühne Geschmacksverstärker. Seit 2018 hatte er sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. 2022 meldet er sich nun mit dem Roman “Blaues Blut” aus seiner alten Heimat zurück.

Blog
E-Mail

Zeigt alle 6 Ergebnisse

Zeigt alle 6 Ergebnisse