Zerstöckelt – Eine tödliche Anthologie

7,99 12,80 

MÖRDERISCHE SCHWESTERN e.V. Berlin: „Zerstöckelt – Eine tödliche Anthologie“, Hrsg: Susanne Rüster, Heidi Ramlow, Ria Klug, Eine mörderisch gute Anthologie Berliner Krimiautorinnen, mit Witz, Charme und Stöckelschuh

  • Edition Totengräber
  • print ISBN: 978-3-95996-223-0
  • epub ISBN: 978-3-95996-224-7
  • 4 Versionen
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Unter den Absätzen der Mörderischen Schwestern finden sich entzweite Schulfreundinnen, Hausbesetzer, wehrhafte Fahrgäste und eine Schamanin.
Es sind enttäuschte Mütter, hart arbeitende Frauen, listige Detektive, tatkräftige Rentnerinnen, eine ehrgeizige Sängerin, eine alternde Femme fatale, die alle neben weiblichem Charme und scharfem Verstand auch Waffen jeder Art, Gift und Allergene zum Einsatz bringen.
Aus einer manchmal auch animalischen Perspektive schreiben die Mörderischen Schwestern über Totschlag, Betrug und Rache. Sie erzählen, wie man sich zur Wehr setzt, wie jemand auf’s Kreuz gelegt wird und wie Täter zu Opfern werden. Dieses Buch vereint 22 spannende Geschichten. Sie sind überraschend und satirisch, ernst und humorvoll, leise und schrill. Mörderisch gut, die Schwestern!

Folgende Autorinnen präsentieren in dieser Anthologie einen Ausschnitt der Vielfalt der Krimiliteratur mit einem weiblichen Blick auf die Verbrechen in unserer Gesellschaft: Barbara Ahrens, Ulrike Bliefert, Ute Christensen, Andrea Gerecke, Laszlo Hartmann, Carla Maria Heinze, Astrid Ann Jabusch, Bettina Kerwien, Slavica Klimkowsky, Ria Klug, Maria Kolenda, Salean Maiwald, Andrea Maluga, Marianne Meuser, Dolores Pieschke, Heidi Ramlow, Connie Roters, Susanne Rüster, Waltraud Schade, Barbara Schlungbaum, Comsha Stein, Gisela Witte.

Berlin ist die Hauptstadt der Kriminalliteratur. Krimis werden etwa zu gleichen Teilen von Frauen und Männern geschrieben. In der öffentlichen Wahrnehmung sind die Autorinnen nach wie vor unterrepräsentiert.
Die Mörderischen Schwestern wollen die von Frauen geschriebene, deutschsprachige Kriminalliteratur fördern.

Zusätzliche Informationen

Größe n. v.
Version

Buch, Azw3 (Kindle), Mobi (Kindle), E-Book

Das könnte dir auch gefallen …