Tiefsommer

7,99 13,80 

JESKO HABERT: „Tiefsommer“ Eine leidenschaftlich-poetische Dystopie aus einer anderen Welt. Mit einem Cover von Nicole Altenhoff.

  • ca. 218 S., Edition Drachenfliege
  • print ISBN: 978-3-95996-073-1
  • epub ISBN: 978-3-95996-074-8
  • 3 Versionen
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Tiefsommer ist die neue Jahreszeit. Unter dem orangefarbenen Himmel Pagaus wachsen Luftschiffe auf Plantagen und winzige Lichterzwerge verwandeln Sonnenlicht inStrom. Plötzlich werden Luana und Roja, Zora und Lucio aus ihrer Welt gerissen, als die Drohnen der mächtigen Union von Uriwa Ausbeutung, Krieg und Zerstörung nach Pagau bringen. Schon bald werden aus Flüchtlingen Rebellen. Doch keiner von ihnen ahnt, womit sie es wirklich zu tun haben.

Jesko Habert hat mit „Tiefsommer“ eine wirklich poetische Dystopie erschaffen.

„Ich hörte Bäumerauschen und Vogelzwitschern, spürte den Wind und die Luft, das Surren neugieriger Insekten um mich her und die Sonnenstrahlen am wolkenfreien Himmel. Und irgendwo in mir erklang die Melodie des Dschungels, ein Wasserflussluftflimmersommerrauschenfreiheitsklang.“

Zusätzliche Information

Version

Softcover, Kindle, E-Book

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Tiefsommer“

Das könnte dir auch gefallen …