Heidi Lehmann

Heidi Lehmann - periplaneta

Heidi Lehmann (*1981) wuchs im oberöster­reichischen Mühlviertel auf. Die Landschaft, die sie umgab, bot ihr schon als Kind die Möglichkeit, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen.
Nach ihrer Ausbildung in Linz a. d. Donau arbeitete sie einige Jahre im kaufmännischen Bereich.
2005 zog sie nach Hamburg, um dort freie Kunst und Kunsttherapie zu studieren. Derzeit absolviert sie eine Ausbildung zur Erzieherin.

Die Künstlerin Heidi Lehmann malt und schreibt. Ihr erster Roman heißt „Bitterschönes Schicksal“ und erschien 2017.

Zeigt das 1 Ergebnis

Zeigt das 1 Ergebnis