Ava Sergeeva

Ava SergeevaAva Sergeeva, geboren in St. Petersburg, studierte in Erlangen Theaterwissenschaft und Japanologie. Seit 2012 lebt und schreibt die ausgebildete Journalistin in Berlin.
Ava Sergeeva engagiert sich für mehr Inklusion im kreativen Miteinander. Seit 2013 ist sie Schirmherrin und Co-Leiterin der Taverne Zwischen Den Welten, dem ersten monatlichen Treffen der Berliner Liverollenspielszene (LARP). Seit 2015 forscht die Autorin unabhängig zum Thema „Magie im Alltag“ und gründet darauf Vnikaj, einen eigenen Ansatz zur Achtsamkeitslehre. Außerdem begleitet sie ihre literarischen Kolleg*innen als Supporterin und Berichterstatterin auf ihren Reisen.

Mit Ich Bin Merkur gibt Ava Sergeeva 2019 ihr literarisches Debüt beim Periplaneta Verlag. Zum Genrerepertoire der Autorin gehören Gegenwartsliteratur und Erzählungen aus dem Bereich Urban Fantasy.

Zeigt das 1 Ergebnis

Zeigt das 1 Ergebnis