TresenLesen: Clemens Murath

Clemens Murath by Eri Weiss
Wann:
23. September 2022 um 19:30 – 21:45
2022-09-23T19:30:00+02:00
2022-09-23T21:45:00+02:00
Wo:
Periplaneta
Bornholmer Str. 81a
10439 Berlin
Preis:
6 € / 8 €
Kontakt:
Thomas Manegold
030 4467 3433

Periplaneta TresenLesen am Freitag, d. 23.09.22 mit Clemens Murath –

AUSVERKAUFT!

Seinen ersten Kriminalroman “Der Libanese” bezeichnete Spiegel Online als eines der vielversprechendsten Krimidebüts seit Jahren. Nun erscheint  bei Heyne Hardcore mit “Der Bunker” der zweite Band der Frank-Bosman-Serie von Clemens Murath.

Eine UN-Sonderermittlerin und Frank Bosman vom LKA Berlin tun sich zusammen, um einen ehemaligen Warlord zur Strecke zu bringen. Es geht um Kriegsverbrechen während Kosovo-Krieges und Drogenhandel im ganz großen Stil …

Mindestens genauso spektakulär ist aber: Der Autor wird  höchstselbst zu uns kommen und sein Buch vorstellen! Vielleicht erfahren wir auch, was einen guten Krimi ausmacht und warum die Lesenden und Schauenden gar nicht genug davon bekommen können.

Clemens Murath lebt in Berlin und hat über dreißig verfilmte und mehrfach ausgezeichnete Drehbücher geschrieben (Deutscher Drehbuchpreis für »Im Schatten des Jaguar«, Grimme-Preis Nominierung für »Es ist nicht vorbei«).

Das Periplaneta TresenLesen: Ein Autor und ein Barkeeper. Es wird gelesen und geredet. Und getrunken (natürlich mit Ab- und Anstand).  Es geht um Literatur, die Kunst und die großen Fragen. Unterhaltsam, kontrovers und in der Dynamik unvorhersehbar. Jeden Freitag.

Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt 6,- € / 8,- €.

Bild: Clemens Murath by Erik Weiss © Randomhouse

AUSVERKAUFT!