Lesung: Klaus Ungerer „Ist Frühling, muss schön sein“

Klaus Ungerer - periplaneta

Buchpremiere mit Klaus Ungerer.

Am Donnerstag, d. 26.3. 2020 stellt Klaus Ungerer seine Miniaturen- und Kurzgeschichtensammlung „Ist Frühling, muss schön sein“ vor, die bei Periplaneta erschienen ist.


Klaus Ungerer (*69) lebt als Autor in Berlin. In seiner Freizeit ist er Textchef der Wochenzeitung „Der Freitag“. Die Texte dieses Bandes erschienen bei Frankfurter Rundschau, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Der Freitag, Mannheimer Morgen, Neon, Neues Deutschland, Saarbrücker Zeitung, Schweriner Volkszeitung, spiegel.de/SPAM, Titanic, Die Welt oder auf klausungerer.blog.