Events im Literaturcafé

Nach ereignisreichen und teilweise ausverkauften Abenden stehen wieder interessante Konzerte und Lesungen an. Allen voran unsere beiden Premieren. Eine bei uns und eine außer Haus ... Viel Spaß mit uns:

---
Buchpremiere: Zum Glück hab ich wenigstens Pech

Buchpremiere: Zum Glück hab ich wenigstens Pech

Robert Rescue feiert Premiere seines zweiten Kurzgeschichtenbandes

Fr. 20. November 2015 @ 21:00 – 23:00 Mastul e.V. Berlin
Liebenwalder Str. 33, 13347 Berlin,  Wedding, 

Nach „Eimerduschen – Ein Opfer packt aus“ folgt nun endlich der zweite Kurzgeschichtenband des passionierten Wahl-Weddingers Robert Rescue. In seinen neuen Texten klärt der Lesebühnenautor auf, warum das Problem an sich nicht das Problem ist. Zur musikalischen Unterstützung ist Sebastian Nitsch  (Klavier/Gesang) bei der Buchpremiere  dabei.

MEHR ...

---
KikK: Joscha Zmarzlik

KikK: Joscha Zmarzlik

Chansons für Streuner und Träumer

Fr. 20. November 2015 20:00 @ Periplaneta Literaturcafé Berlin 

Joscha Zmarzlik (voc.,p.) singt eigene Lieder, die mal leidenschaftlich, mal ironisch, mal melancholisch und mal frech von Liebe und Fluchten, Alltag und Revolte, Menschen, Dingen und Verhältnissen erzählen. Musikalisch nimmt er vielfältige Anleihen bei Chanson und Jazz, Klassik und Pop, versteht sich dabei aber immer als Liedermacher – als jemand, der dem kleinen Leben und der großen Welt Texte und Töne abgewinnt, die mehr wollen als das, was angeblich „Sache ist“.

MEHR ...

---

Lesung: Dieter Wischnewski

Pudel, Nerd & Nymphe – Games of Siggi !!! BUCHPREMIERE !!!

SA. 21. November 2015 20:00 @ Periplaneta Literaturcafé Berlin

Es ist die Geschichte vom kleinen unscheinbaren Siggi, dem Gott der Toten Hades und der extrem attraktiven Ines. Gemeinsam mit einem Mastino, einem Dachs und einer Häsin müssen sie sich einem untoten Hagen von Tronje und einer Horde mächtiger Dämonen stellen. Klingt verrückt, ist es auch. Ein Fantasy Epos, indem Griechische Götterwelten, Nibelungen und unsere Realität gründlich durcheinandergeraten.

MEHR ...

---

Wenn nicht anders angegeben, ist bei Periplaneta im Literaturcafé der Eintritt frei und man zahlt um zu gehen. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.
www.periplaneta.com
Weg zu Periplaneta