Volles Programm im März

Veranstaltungen im Periplaneta Literaturcafé und anderswo.

Live is Live. Das gilt auch für das gesprochene Wort. Das eigene Haus ist gut frequentiert und auch in fremden Gemäuern gibt es genug periplanetanische Kultur zu bestaunen. Aber seht selbst:

---
Lesebühne OWUL

Lesebühne OWUL

DONNERSTAG, 05.03.15 ab 20 Uhr @ Z-Bar Berlin

Ohne Wenn und Laber. Lesebühne von und mit Marien Loha, Thomas Manegold, Matthias Niklas. Mit Jahresrückblick und Owulrakel.
Unser Gast im März: Hans Sølo (Gitarre & Gesang)
Z-Bar Berlin, Bergstraße 2, 10115 Berlin
www.z-bar.de

MEHR ...

---
Lesung: Dirk Bernemann

Lesung: Dirk Bernemann

FREITAG, 06.03.2015 ab 20 Uhr @ Periplaneta

ACHTUNG! AUSVERKAUFT. ZUSATZTERMIN AM 11.04.2015

  Dirk Bernemann liest. Sein neues Buch. Einen klassischen Liebesroman. Natürlich in dafür unkonventioneller Sprache. Periplaneta verschickt Tickets.

"Dirk Bernemann, seit über zehn Jahren Deutschlands meist preisunbeschmissener Qualitätsautor (Ich hab die Unschuld kotzen sehen), hat einen Liebesroman geschrieben. "Wie schön alles begann und wie traurig alles endet" ist ein Buch irgendwo zwischen Liebe, Krieg, Jugend, Dorf und Metropole. Ein Geschichte, die zu Herzen gehen soll, aber meistens irgendwo anders im Körper landet, wo es aber auch schön ist."

ACHTUNG! AUSVERKAUFT. ZUSATZTERMIN AM 11.04.2015

MEHR ...

---
MundWerk 6 - Spoken Word Gala

MundWerk 6 - Spoken Word Gala

MITTWOCH, 11.03.2015 ab 20 Uhr @ Volksbühne Berlin

Wir präsentieren exzellente Lesebühnenliteratur, Gäste aus der Slamszene und unsere MundWerk-Autorinnen und Autoren mit ihren besten Texten. Wie es sich für eine Gala gehört.

Es lesen, auswendigen und performen:
CLINT LUKAS (Surfpoeten Berlin),
KARSTEN LAMPE (Couchpoetos),
PAUL WEIGL (Deutscher Vizemeister im Poetry Slam )
und ROBERT RESCUE (Brauseboys Berlin).
Durch das Programm führt der Gastgeber und Zeremonienmeister THOMAS MANEGOLD.

Mittwoch, 11.03.15; Volksbühne Berlin, Grüner Salon
Vorverkauf: 6,00 €. / Abendkasse vorr. 8,00 € Wir empfehlen unseren Karten-VVK!

MEHR ...

---
Lesung: Gänsehautmomente

Lesung: Gänsehautmomente

Grusel- und Horrorlesung im Periplaneta Literaturcafé

Am Freitag den 13. März präsentieren Carsten Sygusch und Dirk Heinrich ihr Programm "Gänsehautmomente". Mit seiner markanten Stimme liest Dirk Heinrich Kurzgeschichten von bekannten Autoren der Schauerliteratur, u. a. Edgar Allan Poe, H. P. Lovecraft und Bram Stoker. Carsten Sygusch unterlegt die Geschichten mit Geräuschen und Sounds. Eine atmosphärische Lesung mit Niveau und sicher nicht nur für Gruselfans.

Dirk Heinrich ist Redakteur, Moderator und Darsteller bei Grusel- und Horror-Events. Zudem arbeitet er als Synchron- und Werbesprecher, Hörbuch- und Hörspielsprecher und gibt Lesungen.
Carsten Sygusch ist Musiker, Songwriter und Produzent.

MEHR ...

---
Lesung: Die Tochter des Verlegers

Lesung: Die Tochter des Verlegers

FREITAG, 20.03.2015, 20 Uhr @ Periplaneta Berlin

"Der Berliner Fotograf Michael Stern trifft in Würzburg seinen alten Parteifreund Dr. Hartmut Timm, einen Verleger. Dieser erzählt bei einem gemeinsamen Restaurantbesuch von seiner Tochter Anna, die in die Berliner Drogenszene abgetaucht ist. Timm bietet Stern einen Auftrag an, der das Leben seiner Tochter retten soll … Nach einigem Zögern nimmt Stern den Auftrag an und macht sich auf die Suche nach einer verzweifelten Frau, die jegliche Lebensfreude verloren hat."

Kai Horstmann präsentiert zusammen mit Susanne Haftmann seinen Roman "Die Tochter des Verlegers".Horstmann lässt dabei seine Eindrücke und Erfahrungen, die er während seiner Tätigkeit als Pressefotograf sammelte, in die Geschichte mit einfließen.

MEHR ...

---
Lesung: Sarania – Das Vermächtnis der Magier

Lesung: Sarania – Das Vermächtnis der Magier

Fantasy-Lesung im Periplaneta Literaturcafé
FREITAG, 27.03.2015, 20 Uhr

„Im Herzen der Finsternis streckt der Hexenmeister seine Hand aus, um die Trümmer des alten Zeitalters an sich zu reißen und die verheerten Länder des Reiches in seine Gewalt zu bringen. In dieser Zeit des Umbruchs wird der fünfzehnjährige Schmiedesohn Benalir über Nacht aus seinem behüteten Leben gerissen. Er taucht tief in eine Welt voller Abenteuer und Gefahren ein, voller Wunder und Magie. Gemeinsam mit seinen ungleichen Gefährten muss er sich dem Schicksal entgegenstellen, um das drohende Verhängnis abzuwenden…“

Bereits mit 17 Jahren begann Simon André Kledtke an dem Fantasy Zyklus Sarania zu arbeiten. Mit "Das Vermächtnis der Magier" beginnt nun das Abenteuer für Benalir und seine Gefährten Alana und Giano. Im Herbst 2015 wird der zweite Band "Das verschollene Volk" ebenso im Ulrich Burger Verlag erscheinen.

MEHR ...

---

Wenn nicht anders angegeben, ist bei Periplaneta im Literaturcafé der Eintritt frei und man zahlt um zu gehen. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.
www.periplaneta.com
Weg zu Periplaneta
Tickets