Kleiner Herbstanfang bei Periplaneta Berlin

Berlins größtes Bordell musste schließen. Die IFA wartet vergeblich auf den Ansturm derer, die sich intelligente Zahnbürsten kaufen wollen.
Aber bei uns ist immer noch jeden Freitag TRESENLESEN.

Wissenschaftler haben nun herausgefunden, dass auch an Samstagen die Ansteckungsgefahr nicht höher ist als an den Wochentagen. Eher niedriger. Zum Beispiel in den Büros, in denen die Leute nur Montag bis Freitag arbeiten. Bühne frei also für unsere erste und bislang einzige Samstag Veranstaltung n.C. Sie heißt Vision & Wahn. Die Älteren unter euch werden sich erinnern.

---

TresenLesen: HC Roth & Gary Flanell

Freitag, d. 04.09.20 mit HC Roth und Gary Flanell

Das Periplaneta TresenLesen: Talkshow, Lesebühne und After-Show-Party in Einem. Seuchenkonform as possible. Strictly Limited.
Jeden Freitag - und ab sofort wieder mit insgesamt drei Akteurs.

HC ROTH ist unser erstes Auslandsgastspiel nach Corona. Der Grazer Vorzeige-Independent-Schriftsteller konnte in unserer Edition Subkultur mit mehreren Romanen und Kinderbücgern glänzen. Aktuell ist bei uns seine Autorbiografie "Wie aus mir kein Rockstar wurde" auf den Bestellerlisten ganz oben.

Punkliterat und Journalist GARY FLANELL ist ebenfalls in der Edition Subkultur zu Hause. Er ist wie Herr Roth schon sowas wie ein Urgestein. Er ist Chefredakteur des Renfield Fanzines. Sein aktuelles Buch heißt "Angst vor blauem Himmel".

Durch den Abend führt Thomas Manegold.

Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr
RESTKARTEN ONLINE UND AN DER ABENDKASSE

TICKETS

---
Vision und Wahn mit She Goes North

Lesebühne: Vision & Wahn

Samstag, 05.09.20 @ Periplaneta

Ein denkwürdiges Ereignis. Die erste Vision & Wahn nach dem Weltuntergang. Die erste Vision & Wahn am ersten Samstag des Monats. Die erste Vision & Wahn nach Roberts Abgesang und Wiederauferstehung. Zwar immer noch mit ein paar Besonderheiten und pandemiebedingter limitanter Teilnehmerzahl. Aber: Wir sind wieder da. Am 5.9. begrüßem wir als Gäste SHE GOES NORTH und BENT-ERIK SCHOLZ.

Achtung, es gelten die Pandemie-Verordnungen für Gastronomie und Versammlungen: Die Ticket-Anzahl ist strikt limitiert. Nutzt den Vorverkauf. Nutzt den Frühbucher-Schnäppchen-Preis, der ab September im Shop immer bis zum jeweiligen Vortage gilt. Zahlt mit Paypal. Wir machen kürzere Sets und mehr Pausen. Ihr könnt euch mit Isopropanol einsprühen und  kontaktlos zahlen, wenn ihr wollt. (Bargeld geht aber auch.) Und jeder Teilnehmende soll einen Mund-Nasen-Schutz mit sich führen.

Die periplanetanische Lesebühne Vision und Wahn existiert seit nunmehr über 15 Jahren. Wir lesen kurze Texte über uns, Berlin, Gott, die Welt und manchmal auch aus unseren Büchern. Feste Mitglieder sind Marion Alexa Müller, Thomas Manegold und Robert Rescue. Die Lesebühne findet ab sofort jeden ersten Samstag des Monats statt.

Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr
RESTKARTEN ONLINE UND AN DER ABENDKASSE

TICKETS

---
loop lyrik prosa

Loop-Lyrik-Prosa: Tanzbare Texte

Music meets Poetry im Gelegenheiten Neukölln!

Am Samstag, d. 12.09.20, 20:00 mischt “Loop, Lyrik, Prosa – Tanzbare Texte” auch wieder im internationen Schönheitswettbewerb der Poeten mit. Diesmal auch zum Anfassen. Die Kozmic Poetry Band und Vorleser Thomas Manegold performen live im Gelegenheiten.

Kommt vorbei oder loggt Euch ein!

Am Samstag, 12.09.20, 20:00, Gelegenheiten, Weserstrasse 50, Berlin-Neukölln und für die Menschen an den Bildschirmen im Livestream You Tube: https://youtu.be/MVTg567Sqs4 oder Facebook https://de-de.facebook.com/gelegenheiten.

Das Gelegenheiten ist ein sehr cooler Kleinkunstladen, der viel experimentelle Musik und Performances zeigt. Jasonun, er ist an der Ecke Weserstrasse x Elbestrasse und hat deshalb zwei Schaufenster. In dem einen wird die Performance “live-live” durch die Fensterscheibe zusehen sein. Im anderen Fenster wird der Livestream gezeigt. Der Bierausschank ist in der Tür. Das Publikum steht und sitzt im Freien - eine Klogasse wird offengehalten.

Die Poetry-Reihe Loop, Lyrik, Prosa verschmilzt Text, Musik und Bildende Kunst in einer Performance.

EINTRITT FREI

---

Periplaneta hat Di-Fr ab 11 Uhr geöffnet. Es gibt Bier, andere Kaltgetränke, Kaffee, Tee und Bücher. Kommt vorbei. Achtet auf die Hygienevorschriften und denkt dran: Bei uns gehen die Verantstaltungen jetzt immer 19:30 los.

TICKETS KAUFEN

DER WEG ZU PERIPLANETA

Wir danken für die Aufmerksamkeit.