Die Briten haben nun auch sowas wie einen Trump. Die Deutschen haben sich den Posten des EU-CEOs unter den Nagel gerissen und eine neue Wunderwaffe mit drei Buchstaben gegen die Wehrkraftzersetzung: AKK. Die Hitze in Berlin macht taub, weil so viele kollabieren, dass sie mit lautem "Tatütata" in die Kliniken geschafft werden müssen.
Und wir sitzen immer noch im Best Place to be turing Klimawandel ... im coolen Periplaneta auf der Nordseite der Bornholmer... Was ich eigentlich sagen wollte: Periplaneta macht nicht hitzefrei. Wir machen Kunst. Bei jedem Wetter. Seht selbst:

Lesen für Bier

Sa. 27.07.2019, 20 Uhr @ Periplaneta

Robert Rescue & Clint Lukas

Lesen für Bier

Jeden vierten Samstag im Monat lesen Herr Rescue und ein Überraschungsgast eigene Texte, aber auch alles andere vor, was ihr so mitbringt. Egal ob Gedicht, Omas Häkelanleitung, ein alter Liebesbrief, Zeitungsartikel oder Strafzettel. Alles ist erlaubt! Was vorgelesen wird, wird am Abend ausgelost.
Nach der Performance könnt ihr dann entscheiden, was besser war: der Text oder der Vortrag? Siegt die Performance, bekommt der Vorleser das Bier, siegt der Text, darf der Mitbringer/Autor sich über ein Bier freuen.

Eintritt: VVK 6 €, AK 8 €
Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Special Guest: Clint Lukas.

MEHR ...

---
Lesebühne: Vision & Wahn

Mo. 05.08.2019, 20 Uhr @ Periplaneta

Lesebühne: Vision & Wahn

Die allmonatliche Lesebühne des Periplaneta Verlags begrüßt am Montag, den 5. August, als Gäste Dichtungsringer Matthias Niklas und den Singer-Songwriter Rob Fleming. Das mal wieder demokratisch beschlossene Monatsthema lautet: Bugfixes.

Vision & Wahn ist die hauseigene Lesebühne von und mit Marion Alexa Müller, Thomas Manegold und Robert Rescue. Es gibt immer ein neues Thema, zu dem wild assoziiert werden darf. Der Eintritt bleibt frei. Man zahlt, um zu gehen. Wir empfehlen, Plätze telefonisch zu reservieren: 030 4467 3433.

MEHR ...

---
MundWerk 13

Sa. 10.08.2019, 21 Uhr @ Zimmer 16!!

MundWerk 13 - Die Spoken Word Gala

Periplaneta präsentiert die 13. MundWerk Spoken Word Gala im Zimmer 16 in Pankow!

Zum 13. Mal präsentieren wir euch wieder ein „Best Of“ aus der Lesebühnen- und Poetry-Slam-Szene. Erstmals im Zimmer 16 in Pankow. Es lesen, auswendigen und performen Samson, Johannes Krätschell, Annette Flemig und Jane Steinbrecher.
Außerdem präsentiert der Liedermacher Mathias Wildenbruch Comedy-Songs aus den Brennpunkten Berlins.
Es moderiert Conférencier Thomas Manegold.
MundWerk Buchstand vor Ort!

Einlass: 20.30 Uhr
Beginn: 21.00 Uhr
Eintritt: Vorverkauf 6,- €, Abendkasse 12,- €, erm. 6,- €

MEHR ...

---
Rühmchen - Offene Bühne bei Periplaneta (c) Nicole Altenhoff

Mi. 14.08.2019, 20 Uhr @ Periplaneta

Rühmchen - Die offene Lesebühne

Wir bieten Dir als AutorIn die Möglichkeit, Dich und Deinen Text auf unserer Bühne zu präsentieren.
Melde Dich einfach per E-Mail an (ruehmchen@periplaneta.com), schreibe uns, was Du machen willst (+Leseprobe), warte auf unsere positive Rückmeldung - und komm pünktlich zum Veranstaltungsbeginn um 20 Uhr ins Periplaneta Literaturcafé.
Wir vergeben bis zu 8 Auftrittsplätze für den Abend und zwei Reserveplätze. Am Ende der Veranstaltung geben wir gern auf Anfrage ein Individuelles Feedback.

Der Eintritt ist frei.

MEHR ...

---
Die Nacht der Drachenfliege

Fr., 23.08.2019, 20 Uhr @ Periplaneta

Die Nacht der Drachenfliege

Fantastische Lesebühne.

Zum zehnten Mal veranstalten wir diese epische Lese-Reihe im Periplaneta Literaturcafé. Mit dabei sind Robert Rescue, Swantje Niemann, André Ziegenmeyer und Jesko Habert. Sie lesen Geisterhaftes, Steampunkiges, Fabelhaftes und sowieso Fantastisches. Die poetisch-verträumte Klangkulisse zaubert Stahlstrickzupfer Johannes Rosenstock.

Es gibt also reichlich Kopfkino und Futter für Deine Synapsen, gebrutzelt in schrägem Humor, mit einer Prise Sarkasmus und einer Portion Realsatire gewürzt, hat man also immer was zu lachen und lernt auch noch was dazu.

Der Eintritt ist frei, Spenden erwünscht.
Wir empfehlen, telefonisch Plätze zu reservieren: 030 4467 3433.

MEHR ...

---

Wir danken für die Aufmerksamkeit.
DER WEG ZU PERIPLANETA