Tusch! Periplaneta präsentiert: Zwei neue Werke.

Jesko Habert "Tiefsommer" - periplaneta

Tiefsommer

Tiefsommer ist die neue Jahreszeit. Unter dem orangefarbenen Himmel Pagaus wachsen Luftschiffe auf Plantagen und winzige Lichterzwerge verwandeln Sonnenlicht inStrom. Plötzlich werden Luana und Roja, Zora und Lucio aus ihrer Welt gerissen, als die Drohnen der mächtigen Union von Uriwa Ausbeutung, Krieg und Zerstörung nach Pagau bringen. Schon bald werden aus Flüchtlingen Rebellen. Doch keiner von ihnen ahnt, womit sie es wirklich zu tun haben.

Jesko Habert hat mit "Tiefsommer" eine wirklich poetische Dystopie erschaffen.

"Ich hörte Bäumerauschen und Vogelzwitschern, spürte den Wind und die Luft, das Surren neugieriger Insekten um mich her und die Sonnenstrahlen am wolkenfreien Himmel. Und irgendwo in mir erklang die Melodie des Dschungels, ein Wasserflussluftflimmersommerrauschenfreiheitsklang."

MEHR ...

---
Felix Bartsch: „Wer Avocado sagt, muss auch Bionade sagen“ periplaneta

Wer Avocado sagt, muss auch Bionade sagen

Clubs sterben ... Vinyl wird besteuert … Trendgetränke werden knapp …

Christoph kann dem fortschreitenden Ausverkauf und der Uncoolwerdung der Hauptstadt nicht tatenlos zusehenEr und seine Freunde schmieden einen Plan. Leider keinen besonders guten...

"PUGS: Patriotische Urbane gegen die Gentrifizierung der Stadt"

Slam Poet Felix Bartsch entwirft mit seinem ersten Roman aus den schönsten Klischees unserer Gegenwart eine urbane Zukunft, die man sich nicht schönrauchen muss. Schreiend komisch, vollkommen absurd und ganz nah dran.

MEHR ...

---

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.
www.periplaneta.com
Weg zu Periplaneta