Grüner wirds nicht ...

 ... Die Menschen haben sich entkleidet. Sie sitzen auf Balkonen und die Sonne reicht locker für das Vitamin D, was wir brauchen. Alles was jetzt noch kommt, ist eine Verschlechterung des Gegenwärtigen: Fliegen, Mücken, Hitze, Herzinfarktgefahr, Hochwasser - und dann ist auch schon wieder Herbst. Nur in einem kleinen, wohltemperierten Laden am Rande von Prenzlberg bleibt alles wie immer:

Clint Lukas liest am Mikrofon

Lesebühne: Vision & Wahn

Montag, 07.05.2018 - 20 Uhr
Periplaneta Literaturcafé Berlin
Eintritt frei

Alles sprießt und grünt, die ersten werden schon wieder vom Heuschnupfen geplagt. Also lautet unser Monatsthema: Grüner wird’s nicht.
Als Gäste begrüßt die periplanetarische Lesebühne im Mai den Autor und Mit-Vergnügen-Kolumnisten Clint Lukas und den Berliner Singer/Songwriter Levin Strehlow.

Auch die Stammmannschaft aus Marion Alexa Müller, Thomas Manegold und Robert Rescue sind dabei. Wie immer gibt es Texte und Musik, etwas zum Lachen und zum Mitdenken, und wahrscheinlich auch wieder Kuchen ;)

MEHR ...

---
Vortrag & Diskussion: Das Philosophie-Café

Das Philosophie-Café

Dienstag, 08.05.2018 ab 19 Uhr
Krieg & Frieden – Braucht der Mensch den gewaltsamen Konflikt?
VORTRAG UND DISKUSSION

Das Philosophie-Café ist ein offenes Treffen für Menschen, die Lust haben, sich der Philosophie zu widmen. Vorwissen ist hierbei nicht notwendig.

Es ist ein offener Raum zum Nachdenken, Überdenken und Diskutieren von eigenen Positionen zu lebensweltlichen Themen. Ziel ist es – in der Tradition des französischen Philosophen Marc Sautet ("Ein Café für Sokrates") – die Philosophie aus dem Elfenbeinturm zurück in den Alltag zu führen und seiner Aufgabe als Orientierungshilfe im Leben nachzukommen.

Jedes Treffen beginnt mit einem kurzen Input-Referat zum Thema durch Dr. Maurice Schuhmann.

MEHR ...

---
Bastian Mayerhofer und Laander Karuso Kleinkunst Triathlon

Kleinkunst Triathlon: Bastian Mayerhofer & Laander Karuso!

Spiel, Satz und Lied
Samstag, 11.05.2018 - 20 Uhr
Periplaneta Literaturcafé Berlin
Eintritt frei

Noch brutaler. Noch fulminanter. Noch adrenalinöser. Bei ihrem letzten Aufeinandertreffen brachte der Liedermacker Mayerhofer dem Hobbyzyniker Karuso eine vernichtende Niederlage bei. Diese Schmach will – nein, kann – Karuso nicht länger auf sich sitzenlassen.
Die beiden Multitalent-Monster duellieren sich zum nunmehr dritten Mal.

Der Kleinkunst Triathlon ist das schöngeistige Duell der beiden Universal-Entertainment-Künstler Bastian Mayerhofer und Laander Karuso. In einem erbitterten Kampf wollen die Künstler herausfinden, wer von beiden der Bessere ist. Ein Dreikampf aus Lesen, Singen und Radfahren (freie Kür), der für die Kombattanten eine Herausforderung und für das Publikum Überraschungen bereit hält. Alles kann passieren!

Eintritt frei.
Wir empfehlen, Plätze zu reservieren: 030 4467 3433

MEHR ...

---
Alma Maja Ernst

Die Nacht der Drachenfliege

Fantasy-Lesenacht bei Periplaneta
Freitag, 18.05.2018 20 Uhr
Periplaneta Literaturcafé Berlin

Zum fünften Mal veranstalten wir diese epische Lese-Reihe im Periplaneta Literaturcafé, mit Robert Rescue, Ralph Mönius, Alma Ernst und Dorothee Frauenlob. Sie präsentieren fantastische Erzählungen, skurrile Märchenadaptionen und moderne Fabeln.
Es gibt also reichlich Kopfkino und Futter für Deine Synapsen, gebrutzelt in schrägem Humor, mit einer Prise Sarkasmus und einer Portion Realsatire gewürzt, hat man also immer was zu lachen und lernt auch noch was dazu.

Die fantastische Musik des Abends improvisiert Caspar Pan am Klavier.

Eintritt frei.
Wir empfehlen, Plätze zu reservieren: 030 4467 3433

MEHR ...

---
Lesen für Bier

Lesen für Bier

Robert Rescue + Paul Bokowski @ „Lesen für Bier“
Samstag, 26.05.2018 - 20 Uhr
Periplaneta Literaturcafé Berlin

Du wolltest schon immer mal wissen, wie gut Dein Tagebucheintrag ist, wie verführerisch ein Amtsbrief sein kann oder wie tiefgründig ein Kassenbon klingen kann? Dann bring ihn mit, wenn Robert Rescue zu „Lesen für Bier“ einlädt.

Jeden vierten Samstag im Monat lesen er und ein Überraschungsgast eigene Texte, aber auch alles andere vor, was ihr so mitbringt. Egal ob Gedicht, Omas Häkelanleitung, ein alter Liebesbrief, Zeitungsartikel oder Strafzettel. Alles ist erlaubt! Was vorgelesen wird, wird am Abend ausgelost.
Nach der Performance könnt ihr dann entscheiden, was besser war: der Text oder der Vortrag? Siegt die Performance, bekommt der Vorleser das Bier, siegt der Text, darf der Mitbringer/Autor sich über ein Bier freuen.

Eintritt: VVK 5 €, AK 7 €. Karten gibt es im VVK.
Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

MEHR ...

Wir danken für die Aufmerksamkeit.
DER WEG ZU PERIPLANETA