Die letzten Hamstertage ...

... sind angebrochen. Und auch wenn der ganze Sommer in das gleichnamige Loch gefallen ist und der Kim und der Donald den dritten Weltkrieg nochmal verschoben haben, sehen wir dennoch einer strahlenden Zukunft entgegen:

---
Alles muss raus! Hamsterwochen bei Periplaneta!

Die letzten Hamstertage bei Periplaneta!

Noch bis 31. August Bücher zu Sonderpreisen.

Remittenten, Ansichtsexemplare und Überbestände ... kann man  Mo-Sa 11-23 Uhr bei Periplaneta Berlin durchstöbern und sich und uns glücklich machen.  Außerdem, gibt es erstmals auch ONLINE-Hamsterwochen. Ebenfalls noch bis 31.8. So greifet zu. Ab 8 Euro versenden wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Alle Angebote nur solange Vorrat reicht.

€ WEITERE SONDERANGEBOTE

---
Die Nacht der Drachenfliege

Die Nacht der Drachenfliege

SA. 19.08.17 ab 20 Uhr.
Die Periplaneta-Fantasy-Lesenacht

Zum zweiten Mal veranstalten wir diese neue epische Lese-Reihe im Periplaneta Literaturcafé, mit Marion Alexa Müller, Robert Rescue und Alma Ernst. Sie präsentieren utopische Dystopien, skurrile Alltagsmärchen und moderne Fabeln. Fantastisches mit schrägem Humor, mit einer Prise Sarkasmus und einer Portion Realsatire ... Für die  Musik wird Sängerin und Stahlstricklautenzupfhexe Vera zuständig sein.
DER EINTRITT IST FREI. MAN ZAHLT, UM ZU GEHN!

MEHR ...

---
Lesung: Markus Liske

Lesung: Markus Liske

Sa. 26.08.17 ab 20 Uhr. Periplaneta Berlin
Atomtod und Rüschenhemd – ein literarischer Rückblick

„Ohne ‚No Future’ hätte es ‚Friede, Freude, Eierkuchen’ nie gegeben.“ - Der Autor und Publizist Markus Liske lädt zu einer literarischen Reise in jenes Jahrzehnt, in dem die alte Nachkriegsordnung zerbrach und mit reichlich „Hyper! Hyper!“ die Welt entstand, in der wir heute leben.

Markus Liske (*1967) veröffentlicht im Verbrecher Verlag und  schreibt regelmäßig für die Wochenzeitung Jungle World.
DER EINTRITT IST FREI. MAN ZAHLT, UM ZU GEHN!

MEHR ...

---
Lesung: Dirk Bernemann

Lesung: Dirk Bernemann

Do. 31.08.17 ab 20 Uhr. Periplaneta Berlin
Eintritt 6 € im Vorverkauf! Und (vielleicht) 8 € Abendkasse.

Der Krieg von früher mit den Waffen von heute gegen die Feinde von immer.

"Man kann sich auf Herrn Bernemann verlassen: Dieses Buch ist respektlos und gräbt tief im nihilistischen Chaos. Selbstbewusst jegliche Political Correctness vermeidend, ist das Buch in seiner Detailverliebtheit auf gekonnte Art gleichzeitig beruhigend und aufrüttelnd und trotz der immer durchscheinenden Absurdität immer sehr schön zu lesen."
Phillip Boa, Malta, im Mai 2017.

MEHR ...

---


Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.
www.periplaneta.com
Weg zu Periplaneta