Vision & Wahn

 

Vision und Wahn

Es werden Werke aus eigener “Feder” dargeboten. Lesen, Singen und auch jede andere Art der Performance sind willkommen.


Gelesen wird meistens in 2 Blocks von 30-40 Minuten. In den Pausen gibt es Kaltgetränke, Alkoholika, Tee und Kaffee à la carte.


Jede Vision & Wahn hat ein Thema, wie beispielsweise „Heiliger Stuhl“, „Begleitservice“

„Nacktbadestrandpromenade“

„Stiller Brüter“, „Vögelfutter“
„Schwedische Gardinen“...



Die noch gänzlichere Wahrheit über uns findest Du hier:


Links


  1. Marion Alexa Müller

  2. Robert Rescue

  3. Thomas Manegold

  4. www.periplaneta.com

  5. www.edition.subkultur.de


  1. Brauseboys

  2. Surfpoeten

  3. Dichtungsring

  4. Rakete 2000