Tag Archives: periplaneta

welpe_web

Kindchenschema

Oder: Ich kann nichts dafür, es ist mein Brutpflegemechanismus. Ruckartiges Stehenbleiben, aufgerissene Augen, entzücktes Aufkreischen: „Oooh süüüüß!“ Während ich noch wie berauscht dem flauschigen Welpen hinterherblicke, der da gerade um die Ecke biegt, ernte ich meistens genervte Blicke von meiner Begleitung. Sobald das kleine Fellknäuel dann aus meinem Sichtfeld entschwunden ist, erwache ich aus einer […]

Marien Loha Baking Bad

Über Macken, Tarantino und das Geldverdienen

Ein Interview mit Marien Loha. Auf dem Cover zu dem neuen Roman von Marien Loha ist auf lila Hintergrund ein blauäugiges Dalmatiner-Zwergpony zu sehen, das gerade durch eine Blutpfütze gelaufen ist. Reichlich schräg ist das. Waren da etwa Drogen im Spiel?! Gewissermaßen ja, denn „Baking Bad – In roten Pfützen spielt man nicht“ ist eine […]

buch_verbrannt_feuer

Die verbotenen Bücher

Installation auf der documenta erinnert an vergangene und aktuelle Zensur. Was haben die Bibel und Harry Potter gemeinsam? Beide Bücher waren einmal verboten oder zumindest der Zensur unterworfen – und sind es auch heute noch an bestimmten Orten der Welt. Deshalb sind sie zwei der über fünfzigtausend verbotenen Bücher, welche die argentinische Künstlerin Marta Minujín in […]

MundWerk 8 periplaneta

MundWerk 8

Unsere Spoken Word Gala am 12.05.17 im Lovelite Berlin. Immer noch sind wir von der überschwänglichen Resonanz auf unseren Einstand im Lovelite geplättet. Und schon gehen wir mit MundWerk 8 in die zweite Runde. Periplaneta präsentiert eine Auslese exzellenter Lesebühnenliteratur, Gäste aus der Slamszene und unsere MundWerk-Autorinnen und Autoren mit ihren besten Texten. Wie es […]

Pit Pikus und Mark Uriona.

Von Kakerlaken und versoffenen Protagonisten

Ein Interview mit Pit Pikus und Mark Uriona. Pit Pikus und Mark Uriona haben ihren ersten gemeinsamen Roman ‚Lämmels Syndrom oder Die fünf Dimensionen der Wahrheit‘ bei Periplaneta veröffentlicht. Ihre Hauptfigur Lämmel kann plötzlich durch Dinge hindurchsehen. Das klingt zunächst nach Superheldengeschichte. Ist es aber nicht. Eher ein Gleichnis auf den Zustand der Welt, in […]

Richard Wiemers - periplaneta

Über Krimis, Groupies und den Einbruch des völlig Unerwarteten

Ein Interview mit Richard Wiemers. Fans der gepflegten Krimi-Parodie dürfen aufatmen: Der unwiderstehliche Kommissar Bross ermittelt anno 2017 wieder, diesmal hat es ihn allerdings in die Großstadt verschlagen, wo er zwar eigentlich urlauben soll, aber mit seinem untrüglichen Gespür für das Verbrechen und dem treuen Assistenten Keule wieder einer ganz heißen Sache auf der Spur […]