Tag Archives: periplaneta

Richard Wiemers - periplaneta

Über Krimis, Groupies und den Einbruch des völlig Unerwarteten

Ein Interview mit Richard Wiemers. Fans der gepflegten Krimi-Parodie dürfen aufatmen: Der unwiderstehliche Kommissar Bross ermittelt anno 2017 wieder, diesmal hat es ihn allerdings in die Großstadt verschlagen, wo er zwar eigentlich urlauben soll, aber mit seinem untrüglichen Gespür für das Verbrechen und dem treuen Assistenten Keule wieder einer ganz heißen Sache auf der Spur […]

buchschaben

Periplaneta schwärmt aus

Buchschaben unterwegs. Im November machen wir unserem Namen alle Ehre (schließlich heißt Periplaneta „um den Planeten“): Wir sind auf der SCHRIFTGUT-Buchmesse in Dresden und beim Festival MOABIT LIEST, laufen auf dem KRIMIMARATHON mit, haben Veranstaltungen bei STADT LAND BUCH und einen großen Stand bei der BUCH BERLIN. Und ein paar sensationell gute Einzelveranstaltungen – sowohl […]

moabitliest2016

Moabit liest Periplaneta-Werke

Die einzige “Lange Nacht des Buches”, die fünf Tage dauert. Vom 14. bis zum 18.11. findet zum 8. Mal “Moabit liest! / Die lange Nacht des Buches” statt, eines der größten Literaturfestivals in Berlin. Und bereits zum 6. Mal machen auch wir wieder bei diesem ungewöhnlichen Konzept mit: Denn hier wird an besonderen Orten gelesen […]

stadtlandbuch16

Happy Birthday – 25 Jahre Literatur!

Periplaneta Sahnestücke @ STADT LAND BUCH. Die älteste und zugleich größte Veranstaltungsreihe Berlins feiert dieses Jahr ihren 25. Geburtstag. YEAH! Diese Kontinuität ist in einer Stadt, die sich ständig wandelt und von jeglichem Kulturangebot tagtäglich im Übermaß genug hat, wirklich erstaunlich. 25 Jahre – das war noch vor der Geburt der meisten unserer Praktikanten – […]

161119_buchmesse

Periplaneta auf der Buch Berlin 2016

Die Berliner Buchmesse: Voll independent! Vom 19. bis 20. November findet die 3. BUCH BERLIN im Estrel Congress & Messe Center statt. Zum zweiten Mal nehmen wir nun an der größten, hiesigen Independent-Buchmesse teil und sind einer der ca. 150 teilnehmenden, unabhängigen Verlage. Es gibt dort also viel Ungewöhnliches, Erstaunliches und Lesesenswertes zu entdecken. Zwei […]

nils-frenzel

Rettet die Ente!

Nils Frenzel eröffnet Crowdfunding Kampagne zur Rettung seines Buches. Es war eine tragische wie blöde Geschichte, die da passiert ist: Wegen der Wahrung sogenannter Persönlichkeitsrechte musste das Buch “Warum ich lieber mit einem Bauarbeiter in der Badewanne liegen würde, als mit einer Jura-Studentin” leider vom Markt genommen werden, noch bevor es so richtig angefangen hatte […]

dlp_logo_rgb_final_ohne_jahreszahl_gross

Dem Herrn Schmied sein „Deutscher Lehrerpreis 2016“

Nicolas Schmidt ist ausgezeichnet! Wir wussten es ja schon immer: Nicolas Schmidt schreibt nicht nur hervorragende Slam-Texte über den stressigen Alltag eines Lehrers, er ist einer von jenen, die nicht nur schimpfen, sondern junge Menschen fürs Lernen begeistern. Genau deswegen wurde er von seinen Schülern in der Kategorie „Schüler zeichnen Lehrer aus“ nominiert. Weil er […]