Veröffentlicht am

„Heimathiebe“ im Herbst

Thomas Manegold -periplaneta

„Ich will daran glauben, dass ich Eisbären rette, wenn ich weniger Gepäck in den Urlaub mitnehme.“

(Pressemitteilung, Periplaneta) HEIMATHIEBE heißt das neue Werk von Thomas Manegold. Der Berliner Autor und Mediengestalter lädt ein in die Gedankenwelt eines Verweigerers. In Kolumnen und poetischen Texten beschwört er den zwanghaft anderen Blick auf Klischees, Befindlichkeiten, Erinnerungen und Ereignisse, wenn er beispielsweise der brandenburgischen Idylle Gedichte über das Jagdverhalten von Raubvögeln abtrotzt oder wenn er die Feindschaften zwischen den deutschen Bundesländern aufs Korn nimmt. Genüsslich werden Tabus gebrochen, Gott und die Welt beschimpft und der gesunde Menschenverstand beschworen. Im Rahmen des Berliner Lesefestivals Stadt Land Buch feiert Periplaneta die Premiere mit einer Autorenlesung am 17. November 2016 im Periplaneta Literaturcafé Berlin. Offizieller Release ist der 2. November. HEIMATHIEBE erscheint als Buch mit CD sowie als E-Book und Digital Audio Release. Der Autor ist ab sofort wieder für Soloauftritte zu haben.

booking@periplaneta.com

www.periplaneta.com
www.manegold.de

Veröffentlicht am

Periplaneta auf dem Wave Gotik Treffen 2016

Lesungen mit unseren Autoren. Eine Ausstellung. Und eine Party …

Alle Jahre wieder, am Pfingstwochenende, trägt Leipzig schwarz. Zum größten Randgruppen-Festival Europas, dem Wave Gotik Treffen. Auch dieses Jahr sind wieder Periplanetaner in Leipzig mit dabei.

Periplaneta auf dem Wave Gotik Treffen 2016 weiterlesen