Tag Archives: Erlebnisbericht

Schottenrock, Eier, Ostern, Bühne, Periplaneta

Eiertänze am Ostermontag

Lesebühne Vision und Wahn im April. von Janina Jung Wer auch an christlichen Feiertagen Kultur genießen wollte, besuchte am Ostermontag, den 2.4.2018 die Lesebühne Vision & Wahn im Periplaneta Literaturcafé. Bereits beim Eintreten empfängt mich eine lockere aufgeschlossene Atmosphäre. Das Thema des Abends lautete „Eiertanz“, also definitiv von Ostern inspiriert. Thomas Manegold, einer der Stammleser […]

Christian von Aster bei der Buchpremiere zu Neudeutsch 2.0

Von Orks, Liebesbrieftauben und Proseccopunks

Ausverkaufte Buchpremieren mit Christian von Aster. Von Murielle Müller Nach einem Monat als Projektassistentin bei Periplaneta habe ich nun schon ein paar sehr schöne Veranstaltungen miterlebt. Auf Christian von Asters Lesung freute ich mich schon besonders. Denn gleich in meiner ersten Woche bei Periplaneta durfte ich das Manuskript zu „Neudeutsch 2.0“ lesen und kugelte mich […]

poesie_header_web

Lyrik lebt!

Periplaneta besucht das Poesiefestival Berlin. Am vergangenen Wochenende haben wir uns exklusiv der Poesie zugewandt und den Beweis dafür gefunden, dass Lyrik alles andere als tot ist, sondern quicklebendig sein kann. Vanessa war als Abgesandte der Periplanetaner bei zwei Veranstaltungen live dabei und sperrte als bekennende Lyrikliebhaberin (und stolz darauf) gebannt Augen und Ohren auf. […]

7 Jahre Periplaneta Literaturcafé in Bildern

Zu unserer Geburtstagsveranstaltung am 09.07.16  hatten wir uns viel vorgenommen: Erst ein Rückblick in Bildern und dann eine Laudatio von Sarah, dann Sekt und Häppchen, anschließend eine Lesung mit ToM, Marry, Robert Rescue und Matthias Niklas, dem folgte ein Konzert mit der Liedermacherin ANNI und schließlich und endlich ein Ausschnitt aus dem Musikkabarettprogramm „Wirsing fürs […]

Berliner Lesebühnen: DICHT IT SLAM

6 Jahre DICHT IT. Neukölln. Laika. Bekannt für gute Konzerte, Slams und Partys. Der stickige Raucherraum, in dem DICHT.IT Slam seinen 6. Geburtstag feiert, platzt fast aus allen Nähten. Einige Verliebtäugelnde überspringen den Part des Händchenhaltens bereitwillig und setzen sich auf den Schoss des potentiellen Partners. Schon ist Platz für alle. Langsam breitet sich eine […]

V&W Aug 14

Krieg, Staubflusen und Till-Schweiger-Filme

Lesebühne Vision & Wahn: ein Bericht von hinter der Theke. „Habt ihr noch Stühle?“, fragt fünf Minuten vor Veranstaltungsbeginn einer der Gäste schüchtern, während vorne noch schnell der letzte freie Barhocker für die Bühne abgezwackt wird. Circa 40 Leute passen ins Café, dann ist Schluss. Noch vor einem Monat stand ich hier zur gleichen Zeit […]

HamsetNichKleina

Hamset nich kleina?

Ein Erlebnisbericht zu Lea Streisands kleinster Lesebühne der Welt. Das Bänsch in Berlin-Friedrichshain ist klein, süß und hat einen künstlerischen Charme mit Wohnzimmeratmosphäre. Ein besonderes Highlight soll wohl die Toilette sein, habe ich im Internet in den Bewertungen gelesen, und bin natürlich gespannt. Lea Streisand hat an diesem Abend Christoph Theußl, den Preisträger des diesjährigen […]