Tag Archives: Berlin

Fuck You!

FCK MBT-LST-Literaturförderung!

Literatur als kostenloses Beiwerk auf einem LESEfestival? Gehts noch?! Sechs Mal haben wir über die Jahre hinweg bei Moabit liest! (einem der größten, mehrtägigen Lesefestivals in Berlin) mitgemacht, da wir die Idee toll fanden, in Waschsalons, Galerien, Bars und Theatern zu lesen. Aber 2017 sind wir nicht mehr dabei. Aus Überzeugung! Denn die Autoren erhalten […]

Matthias Niklas

Über Verlagswesen, Nacktmulle und militärische Einheiten in Krisengebieten

Die ganze Wahrheit über das Veröffentlichen von Büchern. Matthias Niklas ist Bühnenpoet, zertifizierter Übersetzer, Autor und – v.a. Ex-Praktikant bei Periplaneta. Obwohl Letzteres schon einige Jahre her ist, schöpfte er aus seinen Erfahrungen und trug auf unserer Jubiläumsparty zum 10-jährigen Verlagsbestehen ein nicht ganz objektives (und sehr witziges) Essay darüber vor, wie …   … […]

buch_verbrannt_feuer

Die verbotenen Bücher

Installation auf der documenta erinnert an vergangene und aktuelle Zensur. Was haben die Bibel und Harry Potter gemeinsam? Beide Bücher waren einmal verboten oder zumindest der Zensur unterworfen – und sind es auch heute noch an bestimmten Orten der Welt. Deshalb sind sie zwei der über fünfzigtausend verbotenen Bücher, welche die argentinische Künstlerin Marta Minujín in […]

OWUL2017

OWUL Rising

Bei OWUL ist die Sommerpause aber sowas von vorbei! Am 7.9.2017 ist auch für die Lesebühne OWUL der Sommer endlich vorbei. Die Herren Loha und  Manegold haben Verstärkung bekommen. Ab gleich gehört Maschenka Tobe ebenfalls zu Stammbesetzung von OWUL. Maschenka ist bereits als Gästin aufgetreten, bloggt und spielt alte Computerspiele. Zwischendurch schreibt sie an ihrem […]

Subkultur Nacht

Lange Nacht der Subkultur im Periplaneta Literaturcafé

Überdacht, falls es donnert. Und wohltemperiert, falls es zu heiß ist. Auch das Bier ist kalt. Wir sind gerüstet für unsere nächste Subkultur Nacht. Am Freitag den 23. Juni 2017 präsentieren Thomas Manegold, Michael Schweßinger, Jan Philipp Kabasci, Alisha und Laura-Marie Schulz Literatur abseits des Mainstreams. Für die Musik ist der exzellente Singer/ Songwriter Conor […]

poesie_header_web

Lyrik lebt!

Periplaneta besucht das Poesiefestival Berlin. Am vergangenen Wochenende haben wir uns exklusiv der Poesie zugewandt und den Beweis dafür gefunden, dass Lyrik alles andere als tot ist, sondern quicklebendig sein kann. Vanessa war als Abgesandte der Periplanetaner bei zwei Veranstaltungen live dabei und sperrte als bekennende Lyrikliebhaberin (und stolz darauf) gebannt Augen und Ohren auf. […]