Lucas Fassnacht

Lucas Fassnacht wurde in Dieburg geboren, ist in Aschaffen­burg aufgewachsen. Er studierte in Erlangen klassische Philologie und Germanistik. Vor seinem Studium absolvierte er ein freiwilliges kulturelles Jahr am Pforzheimer Stadttheater. Auf deutschen Slam-Bühnen ist Lucas Fassnacht seit Herbst 2008 unterwegs und hat bisher an über hundert Dichterduellen teilgenommen. Sein Wissen gibt er in Workshops für Poetry Slam und Kreatives Schreiben weiter. Seit Sommer 2011 ist er zudem beständig mit seinem Solo-Programm „Ottonormalverbraucht“ auf Tour. Dieses Reimgewitter aus Philosophie, Konsumkritik, Spott und scharfen Gedanken räumt mit den klassischen Vorbehalten gegenüber Poetry Salm als literarische Kunstform ein für alle Mal auf. Das gleichnamige Buch war seine erste eigene Veröffentlichung bei Periplaneta. Danach folgte sein gesellschaftszynischer Roman „Es geht immer nur um Sex“ und ein Jahr später „Zweizeiler“, ein wunderschönes Distichen-Buch, das bildgewaltig der Weisheit der Philosophen huldigt.
www.lucasfassnacht.de
E-Mail
Lucas Fassnacht

Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt.