Johannes Krätschell

Lesung: Johannes Krätschell

Wann:
24. März 2017 um 20:00 – 22:00
2017-03-24T20:00:00+01:00
2017-03-24T22:00:00+01:00
Wo:
Tapetenwerk Leipzig
Lützner Str. 91
04177 Leipzig
Deutschland

Herr Schlau-Schlau wird erwachsen

Lesebühnenautor Johannes Krätschell, geboren und aufgewachsen in Pankow, liest aus seinem Debüt „Herr Schlau-Schlau wird erwachsen“, einem Roman über eine verspätete Menschwerdung und eine außergewöhnliche Männerfreundschaft. Außerdem eine Ode an den urigen Berliner Kiez. Johannes Krätschell liest in feinstem Hochdeutsch und authentischsten Berlinerisch.

Hannes ist fassungslos: Seine Eltern setzen ihn einfach so vor die Tür. Nach 35 Jahren unter einem Dach. Dabei hat er doch nie gestört. Im Gegenteil: Er zahlt pünktlich seinen Mietanteil, wäscht seine Unterhosen selbst und hat nur ein Mal eine Frau mit nach Hause gebracht. Zwischen seinen viertausend Büchern, dem trockenen Rotwein aus Apulien und einem Sofa voller Kindheitserinnerungen war seine Welt bisher übersichtlich und in Ordnung.

So unsanft aus dem Nest gestoßen versucht er, voller Selbstmitleid, die abgetragenen Mauern seines Lebens an anderer Stelle wieder aufzubauen. Doch schon am ersten Abend in seiner neuen Wohnung klingelt es an der Tür. Mit einem Begrüßungstropfen und einer Kiste Weinbrandbohnen in den Händen stellt sich sein Nachbar aus dem Erdgeschoss vor. Und der hat ein völlig anderes Lebenskonzept im Gepäck.

Die Autorenlesungsreihe „Leipzig liest“ findet im Rahmen der Leipziger Buchmesse statt.