Josias Ender Julia Reiner - Periplaneta

Lesung & Konzert: Josias Ender & Julia Reiner

Wann:
3. Februar 2018 um 20:00 – 22:00
2018-02-03T20:00:00+01:00
2018-02-03T22:00:00+01:00
Wo:
Periplaneta Literaturcafé Berlin
Bornholmer Str. 81A
10439 Berlin
Deutschland
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
030 4467 3433

Lieder und Gedicht – Melancholisch und seltsam verschraubt

Josias Ender singt von Efeu und Federn, Straßen und Laternen, von sprechenden Vögeln und Menschen, die zu Bäumen werden. Seine Lieder handeln von Städten und Wäldern und allen Orten, die dazwischen sind.
Julia Reiner schreibt Gedichte über einen Sommer, den es nur in deinem Kopf gegeben hat. Sie begibt sich auf einen Roadtrip mit Joni Mitchell, spiegelt sich in Pfützen auf der Sonnenallee und untersucht Archive vergebener Gelegenheiten.
Gemeinsam laden sie ein zu einem Abend voller Lieder und Gedichte – komisch, melancholisch und immer wieder seltsam verschraubt.

Josias Ender lebt und arbeitet in Berlin und spielt seit 2015 als Solomusiker auf den Bühnen der Hauptstadt und anderer Orte seine deutschsprachigen Lieder. Er wird begleitet von Grégory Coursaux.

Julia Reiner lebt und schreibt in Berlin und studierte an der Freien Universität und an der Universität der Künste. Im Sommer 2016 gründete sie gemeinsam mit vier befreundeten Künstler*innen die Perfomancegruppe die.theaterlehrer.