Feuer und Sprache (Buch)

10,00 

LUCAS FASSNACHT: „Feuer & Sprache“ Bühnentexte. Treffsichere Satire für alle, die sich und die Welt noch nicht aufgegeben haben! Mit einem Cover von AKU, Softcover, 98 S., Abmessung: 19×13,5cm, print ISBN: 978-3-95996-055-7, epub ISBN: 978-3-95996-056-4, GLP: 10,- € (D)

 

Artikelnummer: 95996-055-7 Kategorien: , , Schlüsselworte: , , , ,

Beschreibung

Dies ist nach „Ottonormalverbraucht“ die zweite Bühnentextsammlung von Lucas Fassnacht.

Feuer und Sprache gehören zum Menschen, seit er kein Affe mehr ist. Er machte sie sich zunutze, zum Beispiel um Bücher zu schreiben oder Kriege zu führen. Lucas Fassnacht entschied sich für das Schreiben und Sprechen. Seitdem ist vor dem Mundwerk des erfolgreichen SlamPoeten kein Phänomen unserer Gesellschaft sicher. Er weiß, was er will und das fordert er auch: Sonnenaufgänge genießen, frühstücken bis um elf und ohne Angst durch’s Leben gehen. Was er nicht will: Intolerante Zeitgenossen und Ablenkung durch Brüste in Apfelsaft-Werbung. In Reimen und Prosa verhandelt Lucas Fassnacht, was ihn bewegt, belustigt und besorgt. Dabei traut er sich, auch mal frei von Zynismus melancholisch zu sein. Treffsichere Satire für alle, die sich und die Welt noch nicht aufgegeben haben!

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Feuer und Sprache (Buch)”

Das könnte dir auch gefallen…