Die Zeitmaschine (MP3-Download)

11,90 

„Die Zeitmaschine“ Ein avantgardistisch- anarchisches Hörspiel von und mit Hank Zerbolesch in Zusammenarbeit mit Michel Kühn und vielen Gaststars. HochwertigeMP3, 135 Min., 24 Tracks als ZIP DOWNLOAD

Artikelnummer: d943876-88-8 Kategorien: , , Schlüsselworte: , , , ,

Beschreibung

„Die Zeitmaschine“ Ein avantgardistisch- anarchisches Hörspiel von und mit Hank Zerbolesch in Zusammenarbeit mit Michel Kühn und vielen Gaststars. Über 2 Stunden hier direkt als Download.

Sigmund und Carl-Gustav Leid haben es geschafft. Nach jahrzehntelanger Forschung an der bergischen Universität Wuppertal, haben die Geschwister und Physik-Professoren eine Zeitmaschine gebaut. Aber dann verschwindet die Mutter der beiden mit ihrer Errungenschaft. Doch die Geschwister haben noch ein künstliches As im Ärmel: Marvin. Eine wilde Verfolgungsjagd durch die Epochen unserer Kultur beginnt, die unausweichliche Fragen aufwirft. Wie war das mit dem Speer? Magdalena, oder doch Mona Lisa? Wer ist der wahre Erlöser? Und kann eine KI überhaupt drogensüchtig werden?

Sprecher: Carl-Gustav Leid – Johannes Floehr, Sigmund Leid – Hank Zerbolesch, Alte Magdalena Leid – David Becher aka. Gerlinde Buschermöhle, Junge Magdalena Leid – Lisa Schøyen, Marvin – Michael Heide

In weiteren Rollen: Salaj – Sebastian Bauer, Erzähler – Michael Baute, Claus Schenk Graf von Stauffenberg – Jörg Degenkolb-Degerli, Adolf Hitler – Johannes Floehr, Carl-Gustav Jung – David Grashoff, Agent Schmidt (mit dt) (vom BND) – Michael Heide, Werner von Haeften – Knut Heimann, Leonardo da Vinci & Jesus – Michel Kühn, Soldat (1944) – Dominik Stingl, Sigmund Freud – René Sydow, Heinrich Himmler – Daniel Tess, Soldat (30 n. Chr.) & Judas – André Wiesler, Junger Carl-Gustav Leid – Lorenz Wiesler, Maria Magdalena – Janina Wiesler, Antonia Wolff – Inga Winter, Diener – Hank Zerbolesch, Andy Wachowski & Lana Wachowski – Jan-Philipp Zymny, Gäste: Hochzeitsgesellschaft – Tobias Montag & Eilike Schlenkhoff

Das könnte dir auch gefallen…