header

„Nie wieder Frieden“ bis zum Indiebookday 2016

Erstes Hardcover in der Edition Mundwerk. Premiere zum Indiebookday 2016.

Wir lassen uns anfang 2016 mit dem Veröffentlichen ein bisschen Zeit. Anlässlich des INDIEBOOKDAYs werden wir am 26.03. aber dann gleich drei Werke in die Welt setzen. Bücher, die für den Indiebookday wie geschaffen sind:

Clint Lukas

 Clint Lukas „Nie wieder Frieden“

Knapp zwei Jahre nach seinem Roman mit DVD „Das schwere Ende von Gustav Malers Sarg“ ist es höchste Zeit für ein weiteres Buch voller Kurzgeschichten von und mit Clint Lukas. Sein neues Short-Story-Buch wird als Hardcover erscheinen und vom Autor höchstselbst illustriert sein. In welche Richtung es bei den Geschichten gehen wird, verrät DIR auch der neue Videoblog des Surfpoeten:

Proletenprosa auf YouTube

Release: 26.03.15 #indiebookday


Zum Indiebookday werden alle Menschen aufgerufen, ein Buch eines Indie-Verlages zu kaufen und sich mit diesem unter dem #indiebookday abzulichten. Mehr über den Indiebookday findet man auf der Webseite.

„Nie wieder Frieden“ ist ab sofort zum unvorstellbar günstigen SUBSKRIPTIONSPREIS vorbestellbar. Und es wird rechtzeitig zu Deinem Indiebookday-Fototermin bei Dir sein.